Page Areas:



Current Submenu:

Additional Information:

News

  • Prüfungstermin
    Am 15.01.2016 von 08:30 bis 11:45 Uhr ist Prüfungstermin für "Algebra für InformatikerInnen" (SS15), "Einführung in die Algebra" (SS15) und "Kommutative Algebra" (SS15). Prüfungsanmeldung über Kusss erforderlich!

Location

Science Park II, 3rd floor

Science Park II, 3rd floor, GPS: 48.335634,14.323747 ...  more of Location (Titel)


Position Indication:

Content

Open Positions

Open positions in grant project Clonoids: a unifying approach to equational logic and clone.

DiplomandInnen zur Mitarbeit in dem vom FWF geförderten Forschungsprojekt „Algorithmen für direkte Produkte"

In den letzten zehn Jahren haben algebraische Methoden einen wesentlichen Beitrag in der Erforschung sogenannter Constraint Satisfaction Problems (CSP) aus der Informatik und dem Gebiet der Künstlichen Intelligenz geleistet. Diese Familie von Problemen enthält eine Vielzahl klassischer Entscheidungsprobleme, wie zum Beispiel, die Erfüllbarkeit Boolescher Ausdrücke, Graphenfärbeprobleme oder die Lösbarkeit linearer Gleichungssysteme.

Zu jedem CSP kann eine algebraische Struktur konstruiert werden, sodass das Lösen des Problems sich auf das Bestimmen des Durchschnitts von Unteralgebren einer direkten Potenz dieser Algebra reduziert (unter einer Algebra verstehen wir hier einfach eine Menge mit Operationen). Damit werden algebraische Methoden in diesem Bereich der Informatik anwendbar und es ergeben sich offene Fragen, wie man Unteralgebren direkter Produkte darstellen und wie man mit ihnen rechnen kann. Zum Beispiel, wie findet man Generatoren, überprüft Zugehörigkeit oder berechnet Durchschnitte?

In diesem Forschungsprojekt untersuchen wir diese Probleme, entwickeln Algorithmen für ihre Lösung und implementieren sie in bestehende Computer Algebra Programme, wie GAP.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Herrn Peter Mayr (peter.mayr@jku.at).