Seitenbereiche:



Menü des aktuellen Bereichs:

Zusatzinformationen:

Campusplan

Campus-Plan

So finden Sie uns am Campus ...  mehr zu Campusplan (Titel)

Weiterführende Links


Positionsanzeige:

Inhalt:

Nanoscience and -Technology - Masterstudium

Das Ziel des Studiums Nanoscience and -Technology ist die Vermittlung der Fähigkeit zur selbständigen Problemlösung mit Hilfe der in den Nanowissenschaften entwickelten Methoden, sei es in Grundlagen- und angewandter Forschung, in der Wirtschaft, oder als selbständige(r) Unternehmerin oder Unternehmer. Das Absolvieren des Masterstudiums befähigt darüber hinaus zu einem einschlägigen Doktoratsstudium.

Im Masterstudium Nanoscience and -Technology werden die im Bachelorstudium Technische Physik erworbenen Kompetenzen mittels fortgeschrittener Lehrveranstaltungen vertieft, die in ausgewählten Teilgebieten der Nanoscience and -Technology, an die Front der aktuellen Forschung heranführen.

Darüber hinaus soll das Masterstudium – speziell über die Anfertigung einer Masterarbeit – dazu befähigen, aktuelle Probleme in Forschung und/oder industrieller Entwicklung zu lösen und dazu experimentelle und/oder theoretische Arbeitsprogramme zu entwickeln. Die Beherrschung der englischen Fachsprache wird durch Teilnahme an englischsprachigen Lehrveranstaltungen weiterentwickelt; das Absolvieren von Auslandssemestern wird durch besondere Austauschprogramme und angemessene Anerkennungsregelungen angeregt.

Der Schwerpunkt des Masterstudiums Nanoscience and -Technology liegt in der Vermittlung der grundlegenden physikalischen und chemischen Eigenschaften von niedrig-dimensionalen Systemen, der praktischen experimentellen und technologischen Methoden zur Herstellung und Untersuchung von Nanomaterialien und Nanobauelementen, sowie der Entwicklung von entsprechenden Anwendungen. Es bildet damit interdisziplinäre Spezialistinnen und Spezialisten aus mit fundiertem Wissen über die besonderen Eigenschaften von natürlichen und künstlich hergestellten Nanostrukturen und der Fähigkeit, damit neuartige Anwendungen in Technik und Forschung zu realisieren.

Insgesamt vermittelt das Masterstudium ein gutes Verständnis für Wesen und Arbeitsweise der Forschung, sowie der Umsetzung ihrer Ergebnisse in der Technik und in praktischen Anwendungen. Die breite Ausbildung soll es den Absolventinnen und Absolventen ermöglichen auf recht unterschiedlichen Gebieten zu arbeiten, insbesondere in interdisziplinären Teams. Sie sind befähigt, wissenschaftliche Erkenntnisse allgemein verständlich zu erklären und fachübergreifend zum Nutzen der Gesellschaft in Forschung und Anwendung einzubringen und umzusetzen. Absolventinnen und Absolventen sollen darüber hinaus in der Lage sein, die inhaltlichen und methodischen Entwicklungen des Faches zu verfolgen, und über deren Anwendungsmöglichkeiten fachkundigen Rat zu erteilen.

Akademischer Grad/Studiendauer

Studienrichtung: Masterstudium Nanoscience and -Technology
Abschluss: Diplom-Ingenieurin (DIin oder Dipl.-Ing.in) bzw. Diplom-Ingenieur (DI oder Dipl.-Ing.)
Dauer: 4 Semester

weitere Informationen  (Neues Fenster)

Weiterführendes Studium