Seitenbereiche:



Menü des aktuellen Bereichs:

Zusatzinformationen:

Campusplan

Campus-Plan

So finden Sie uns am Campus ...  mehr zu Campusplan (Titel)

Weiterführende Links


Positionsanzeige:

Inhalt:

Global Business Kanada/ Taiwan - Joint Masterstudium

Das interuniversitäre Masterprogramm „Global Business“ wird von der Johannes Kepler Universität Linz in Zusammenarbeit mit der University of Victoria in Kanada und der National Sun Yatsen University in Taiwan durchgeführt und hat für die Studierenden folgende Zielsetzung:

  • Eine wissenschaftlich fundierte Ausbildung in Schlüsselfunktionen des Managements. Dies beinhaltet den Erwerb fachlich-methodischer Kompetenzen in betriebswirtschaftlichen Inhalten („Management“), die Entwicklung von Fähigkeiten, komplexe Themen und Problemstellungen aus unterschiedlichen Perspektiven zu erfassen, zu analysieren und Lösungsmöglichkeiten zu entwickeln.
  • Die Entwicklung einer globalen Denk- und Handlungsweise durch Aufenthalt in drei Kultur-/Wirtschaftsregionen und die Teilnahme von Studierenden aus den Regionen Europa, Asien und Nordamerika.
  • Die Entwicklung interkultureller Kompetenzen inklusive Fremdsprachenkompetenz in Englisch und Chinesisch. Das Programm wird in englischer Sprache angeboten.
  • Die Entwicklung persönlicher und sozialer Kompetenzen durch die kontinuierliche Interaktion der TeilnehmerInnen während des zweiten Studienjahres.

Das Master Programm Global Business richtet sich an jene Personen, die in international/global tätigen Betrieben vorwiegend einen Kultur übergreifenden Einsatz anstreben. Auf Grund der speziellen Konzeption des Programms mit intensiver Teamarbeit in Kooperation mit Unternehmen und Institutionen, die eine umfassende Betreuung durch die Lehrenden und Programmverantwortlichen erfordert, ist eine Kapazität von max. 30-40 Studierenden sinnvoll, die jeweils ungefähr zu einem Drittel aus den drei Partneruniversitäten stammen.

Folgendes „Mission Statement“ für dieses Programm wurde zwischen den drei teilnehmenden Universitäten vereinbart:

Mission Statement

The Global Management Program at the University of Victoria, Canada, the National Sun Yat Sen University, Taiwan, and the Johannes Kepler University Linz, Austria, aims to prepare students to work in a global environment.

This unique program enables students to develop a global mindset and enhance their social and cultural skill sets. Students learn to embrace diversity through close intercultural interaction with class members from different cultures.

The program is a life-enriching experience that fosters the development of the students’ personality and provides a lasting impact on the level of tolerance in regards to ambiguity, openness and flexibility.

To achieve these objectives, three universities from North America,the Asia / Pacific Rim, and Europe have joined forces to offer students an opportunity to acquire hands-on experience in business within a learning environment located in the world’s leading economic regions.

The program features four main aspects in support of situational learning:

  • The learning environment is authentic for each region as classes are taught by local faculty and practitioners.
  • Learning not only takes place in classrooms but also through extensive field-work at local companies and cultural organizations.
  • Learning is achieved through both content acquisition and team interaction. The students form a cohesive group by living and working together over an eight-month period, spending two to three months experiencing each culture.
  • The learning process is based on intercultural communication. To enhance the process, the program focuses strongly on language acquisition in English, Chinese, and German. Cultural understanding is brought about by applying self-reflection methods in regards to cultural experiences as well as active student immersion in the target cultures.

Akademischer Grad/Studiendauer

Studienrichtung: Joint Master Program Global Business
Abschluss: Master of Science (MSc oder MSc (JKU))
Dauer: 4 Semester