Seitenbereiche:



Menü des aktuellen Bereichs:

Zusatzinformationen:

Social Media


Positionsanzeige:

Inhalt:

Juli 2016

28. Juli: JKU radelt auf Rang 2 in Oberösterreich

An der Johannes Kepler Universität Linz wird nicht nur gelehrt und geforscht, sondern auch in die Pedale getreten. Bei der Aktion „Radelt zur Arbeit“ wurden mehr als 10.000 Kilometer erradelt.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der beigefügten Aussendung. Foto honorarfrei, Credit: JKU/Atzmüller.

22. Juli: Give me more: MORE-Projekt der JKU bietet Uni-Zugang für Flüchtlinge

Das Thema Flüchtlinge beherrscht seit einiger Zeit Medien und Politik. Egal ob Hofburgwahl oder Brexit – der Umgang mit Flüchtlingen ist in allen Bereichen ein Thema. Abseits vom Rampenlicht hat die Johannes Kepler Universität Linz ein eigenes Modell für diesen Umgang entwickelt und sich am MORE-Projekt der UNIKO beteiligt.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der beigefügten Aussendung. Fotos honorarfrei, Credit: Privat. Interviews mit einigen TeilnehmerInnen oder Buddies sind auf Wunsch möglich.

18. Juli: „Elektronik und Informationstechnik“ - Studium der Informationselektronik erhält neue Inhalte und Namen

Neue Professoren, ein überarbeiteter Studienplan und ein praxisbezogener Name: Die Verwandlung des Studiums „Informationselektronik“ in „Elektronik und Informationstechnik“ an der Johannes Kepler Universität Linz ist mehr als eine bloße Umbenennung.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der beigefügten Aussendung. Foto Univ.-Prof. Springer honorarfrei, Credit: JKU.

4. Juli: JKU zeigt erstmals dreidimensionale Beleuchtung

In Kooperation mit der Stanford University und Zeiss Deutschland präsentiert das JKU-Team um Univ.-Prof. Oliver Bimber (Institut für Computergrafik) im renommierten Fachjournal Nature Scientific Reports erstmalig die Erzeugung eines komplexen volumetrischen (dreidimensionalen) Lichtmusters.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der beigefügten Aussendung.

1. Juli: Erlebe Technik 2016: Roboterbauspaß für SchülerInnen an der JKU

Am 30. Juni fand die Abschlussveranstaltung des 1. Moduls von „Erlebe Technik 2016“ an der Johannes Kepler Universität Linz statt. 63 SchülerInnen aus sechs oberösterreichischen Schulen konnten in Roboter-Wettbewerben ihr Können unter Beweis stellen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der beigefügten Aussendung.