Seitenbereiche:



Menü des aktuellen Bereichs:

Zusatzinformationen:

Social Media


Positionsanzeige:

Inhalt:

August 2016

23. August: Starthilfe fürs Studium: Vorbereitungskurse an der JKU

Aller Anfang ist schwer? Muss nicht sein. Die Johannes Kepler Universität Linz bietet auch heuer wieder Vorbereitungskurse in den Fächern Mathematik, Physik und Informatik für StudienanfängerInnen der technisch-naturwissenschaftlichen Studien, der Wirtschaftsinformatik und der Statistik an. Die Kurse sind kostenfrei und starten im September.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der beigefügten Aussendung. Foto honorarfrei, Credit: JKU/Weihbold

16. August: Phasenübergänge: JKU-Projekt bestätigt physikalisches Modell

Das Metall Gallium hat schon lange das Interesse der WissenschaftlerInnen auf sich gezogen. Besonders wegen seiner Wandlungsfähigkeit: Obwohl Gallium (Ga) unter normalen Umständen flüssig ist, kann es im Nanobereich auch feste Formen annehmen. Dieser Phasenübergang stand im Fokus der JKU-Forschung, die gemeinsam mit italienischen, australischen und US-amerikanischen WissenschaftlerInnen durchgeführt wurde.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der beigefügten Aussendung. Fotos honorarfrei, Credit: JKU

9. August: Die 120 neuen Medizin-Studierenden an der JKU stehen fest

Am 8. Juli 2016 fand an der Johannes Kepler Universität Linz zum dritten Mal der Aufnahmetest für das Studium der Humanmedizin an der neuen Medizinischen Fakultät statt. Planmäßig wurden heuer erstmals 120 (statt wie bisher 60) Studienplätze angeboten. Die Ergebnisse liegen nun vor.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der beigefügten Aussendung.

4. August: Zwei, eins, Risiko: Männer haben höhere Risikobereitschaft als Frauen

Zahlt sich Risiko aus? Neigen Männer tatsächlich zu mehr Risiko als Frauen und werden dafür belohnt? Könnte ein wesentlicher Grund für die Einkommensunterschiede von Männern und Frauen in unterschiedlicher Risikobereitschaft liegen? Forscher der Johannes Kepler Universität Linz untersuchen aktuell diese Fragen und haben nun einen neuen Forschungsbericht veröffentlicht.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der beigefügten Aussendung. Fotos honorarfrei, Credit: JKU.