Seitenbereiche:



Menü des aktuellen Bereichs:

Zusatzinformationen:
 

Positionsanzeige:

Inhalt:

Veranstaltungen

Veranstaltung

DONNERSTAG, 24. JÄNNER 2013

Zum Geleit:
Herbert Kalb, Vizerektor für Lehre, JKU
Andrea Bauernberger-Kiesl, Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen, JKU
Brigitte Aulenbacher, Institut für Soziologie, JKU

17:00 Uhr Vortrag
Ilse Lenz, Institut für Soziologie/Soziale Ungleichheit und Geschlecht, Ruhr-Universität Bochum
Wie gleich weiter? Geschlechterkonflikte, neue Gegensätze und neue Gleichheiten

17:30 Uhr Vortrag
Karin Neuwirth, Institut für Legal Gender Studies, JKU
Familienrechtliche Auseinandersetzungen. Die sogenannten neuen Väter als Repräsentanten des Antifeminismus oder der Gleichberechtigung?

18:00 Uhr Diskussion
Jasmine Senk, Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen (Chair)

19:00 Uhr Podiumsdiskussion
Moderation: Christine Haiden, Chefredakteurin „Welt der Frau“

Podiumsteilnehmerinnen und Podiumsteilnehmer:
Ina Freudenschuß, Redakteurin „dieStandard“
Gabriele Heinisch-Hosek, Bundesministerin für Frauen und Öffentlichen Dienst
Ilse Lenz, Institut für Soziologie/Soziale Ungleichheit und Geschlecht, Ruhr-Universität Bochum
Karin Neuwirth, Institut für Legal Gender Studies, JKU
Rolf Pohl, Institut für Soziologie und Sozialpsychologie, Leibniz Universität Hannover

FREITAG, 25. JÄNNER 2013

Zum Geleit:
Silvia Ulrich, Institut für Legal Gender Studies, JKU
Martina Gugglberger, Institut für Frauen- und Geschlechterforschung, JKU

09:15 Uhr
Vortrag
Jasmine Senk, Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen, JKU
Der AKG – Gestaltungs- und Kontrollinstrument zur Gleichstellung von Frauen und Männern

09:45 Uhr
Vortrag
Margit Waid, Stabsabteilung für Gleichstellungspolitik, JKU
Gleichstellungspolitik an der JKU – Von der Theorie zum praxisorientierten Casemanagement

10:00 Uhr
Vortrag
Barbara Rothmüller, Institut für Soziologie, JKU
„Managing discrimination“: Antidiskriminierungsstrategien und ihre Kritik(er_innen)

10:30 Uhr
Diskussion
Elisabeth Menschl, Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen (Chair)

11:30 Uhr
Vortrag
Doris Weichselbaumer, Institut für Volkswirtschaft, JKU
Lohnunterschiede zwischen Männern und Frauen: Bestimmungsgrößen und Debatten

12:00 Uhr
Vortrag
Laura Gruber, Institut für Kommunikationswissenschaften, Universität Salzburg
Antifeminismus in den Medien

12:30 Uhr
Diskussion
Elisabeth Menschl, Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen (Chair)