Seitenbereiche:



Menü des aktuellen Bereichs:


Positionsanzeige:

Inhalt:

Auslandsaufenthalte für Diplom-/Masterarbeit oder Dissertation

Die Abfassung einer Master-/Diplomarbeit oder Dissertation wird oft mit individuell gestalteten Auslandsaufenthalten verbunden. Das Ziel ist meist die Beschaffung spezieller Informationen, etwa in Interviews mit Fachleuten aus Wissenschaft und Wirtschaft und/oder bei verschiedenen Institutionen, Organisationen und Unternehmen. Weitere Zwecke stellen Recherchen in Archiven und Bibliotheken oder der Besuch von speziellen fachspezifischen Kursen dar. Auch aus einem Praktikum (Unternehmen, Regierungs-/Nichtregierungsorganisation, Internationale Organisation, Universität, andere Forschungseinrichtung etc.) können Informationen für die akademische Arbeit gewonnen werden.

Wichtig ist vor allem, dass Sie sich zeitgerecht vor dem geplanten Auslandsaufenthalt mit den Zielinstitutionen in Verbindung setzen, um sicherzustellen, dass Sie die notwendigen Informationen und Daten auch erhalten und nicht vor verschlossenen Türen stehen. Sie sind bei der Auswahl der Zielinstitution/en nicht an die Austauschprogramme bzw. Partnerunis der JKU gebunden.

Stipendien für Recherchen und Arbeiten für die Master-/Diplomarbeit oder Dissertation sind ebenfalls nicht gebunden an die Austauschprogramme bzw. Partneruniversitäten, können aber auch im Rahmen eines Austauschprogramms durchgeführt werden (bitte Voraussetzungen beachten).

Stipendien:

Stipendieninfos  (Neues Fenster)

Spezielle Förderungsmöglichkeiten bestehen für: