Seitenbereiche:



Menü des aktuellen Bereichs:

Zusatzinformationen:

Discover Austria (Go on Exchange to the JKU)

Study Abroad Brochüre

Download (2,2 MB) ...  mehr zu Discover Austria (Go on Exchange to the JKU) (Titel)

Studying at the JKU

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

Find Us on Facebook!

Der Gruppe beitreten!

Downloads

Weiterführende Links


Positionsanzeige:

Inhalt:

European Credit Transfer and Accumulation System (ECTS)

ECTS wurde von der Europäischen Kommission entwickelt, um bei einem Auslandsstudium die akademische Anerkennung und den Transfer von Studienleistungen mit Hilfe effizienter und allgemein anwendbarer Mechanismen zu erleichtern.

Im Rahmen von ECTS werden für das Studienpensum eines vollen akademischen Jahres 60 Anrechnungspunkte (credits), für ein Semester in der Regel 30 und für ein Trimester 20 Anrechnungspunkte zugrunde gelegt. In Österreich wird der Umfang einer Lehrveranstaltung traditionellerweise in Semesterwochenstunden angegeben, die Zuteilung der Anrechnungspunkte wurde in den einzelnen Studienplänen gemacht.

Im online-Lehrveranstaltungsverzeichnis der JKU Linz ist die Anzahl der ECTS Anrechnungspunkte angeführt. Studierende erhalten diese Anrechnungspunkte, wenn sie eine Lehrveranstaltung erfolgreich abgeschlossen haben. Die Anerkennung an der Heimathochschule basiert auf dem Studienabkommen ("Learning agreement"), das zwischen dem/der Studierenden und den beteiligten Universitäten geschlossen wird. Im online-Lehrveranstaltungsverzeichnis sind ebenfalls Informationen über die Lehrveranstaltungen (Inhalt, Einstiegsvoraussetzungen, Beurteilung etc.) abrufbar.

Studierende erhalten nach Beendigung ihres Studiums an der JKU Linz ein sogenanntes "Transcript of records", das die Leistungen der Studierenden sowohl nach österreichischem System als auch ECTS auflistet, so dass eine Anerkennung an einer anderen Hochschule ermöglicht wird.

Weitere Informationen zu ECTS findet man unter der Rubrik: