Seitenbereiche:



Menü des aktuellen Bereichs:

Zusatzinformationen:

FUN-Veranstaltungen

FoFö-Stammtisch, 26.01.2017, 14 Uhr siehe Info-Veranstaltungen:

Kontakt

Abteilung Forschungsunterstützung (FUN):
forschen@jku.at


Positionsanzeige:

Inhalt:

Spin-offs

Die Ausrichtung der JKU ist seit ihren Anfangstagen durch starke Impulse aus Wirtschaft und Gesellschaft geprägt. Dementsprechend sind Unternehmensgründungen ein selbstverständlicher Bestandteil des Wissenstransfers von der Universität in die Praxis.

Aus der Vielzahl der Unternehmen, die Studierende, AbsolventInnen und MitarbeiterInnen der JKU (mit-)gegründet haben, können wir hier natürlich nur eine kleine Auswahl anführen.

Das Angebot an zielorientierter Beratung und Unterstützung für Unternehmensausgründungen aus dem Bereich der Wissenschaft hat sich in den letzten Jahren stark ausgeweitet und reicht vom Gründercafé des Instituts für Unternehmensgründung bis zur Inanspruchnahme eines Start-Package für GründerInnen aus dem Hightech-Bereich durch tech2b.

StartUp-Center des IUG - die Gründeranlaufstelle an der JKU

Das StartUp-Center des Instituts für Unternehmensgründung und Unternehmensentwicklung (IUG) ist die erste Anlaufstelle für gründungs- und übernahmeinteressierte Studierende, AbsolventInnen und MitarbeiterInnen der JKU und versteht sich als Schnittstelle zu den zahlreichen oberösterreichischen und nationalen Förderinstitutionen in der Gründungsinfrastruktur.

akostart oö – Akademisches Startup Netzwerk

akostart ist Österreichs erstes hochschulübergreifendes Netzwerk für akademische Start-ups und Spin-offs. Die Träger des Vereins sind die JKU, die Fachhochschule Oberösterreich und die Kunstuniversität Linz. Akostart hat sich zum Ziel gesetzt, durch Unterstützungsleistungen die akademische Gründungsintensität prozentual zu erhöhen, interuniversitäre Startup-Teams zu bilden und somit die Wertschöpfung in Oberösterreich langfristig zu erhöhen. Ein besonderes Angebot von akostart ist die Coworking Area: hier werden Arbeitsraum, Vernetzungsmöglichkeiten und Veranstaltungen rund um den Bereich Gründung und Selbstständigkeit zur Verfügung gestellt.

Hightech Inkubator tech2b

Seit 2003 ist die JKU am oberösterreichischen Hightech Inkubator tech2b beteiligt. Universitätsangehörige und AbsolventInnen aus dem Hightech-Bereich werden von tech2b in der Startphase der Unternehmensgründung mit Beratung, Finanzierung, Infrastruktur und Netzwerk unterstützt.