Seitenbereiche:



Menü des aktuellen Bereichs:

Zusatzinformationen:

News

Alles rund um den SciencePark

Alles rund um den SciencePark

Positionsanzeige:

Inhalt:

Frequently Asked Questions

Allgemeines - Organisatorisches:

1. Wie erfolgt die Beantragung einer Homepage im Design der JKU (mit ZMS)?

Zunächst melden Sie sich über https://ix.jku.at (Seminarangebot der Personalentwicklung) zu einer Schulung "Homepage gestalten im JKU-Design (ZMS)" aus dem Kursprogramm der Personalentwicklung an.
Sie benötigen für die Gestaltung Ihrer Homepage kein eigenes Programm, ein Webbrowser genügt.
In der Schulung üben Sie mit einem speziell dafür eingerichteten Knoten ("Schulungshompage"), den Sie auch danach noch eine Zeit lang weiter für Übungszwecke verwenden können.
Sollten Sie sich für diese Art von Homepagegestaltung entscheiden, so geben Sie an weboffice(/\t)jku.at folgende Daten zum Anlegen einer Instituts- bzw. Abteilungshomepage bekannt:

  • Name und Kürzel des Instituts
  • die Inhaltseinpflege beauftragte(n) Person(en)
  • falls vorhanden: die URL(Adresse, Domain) Ihrer aktuellen Homepage
  • in welcher / welchen Sprache(n) Sie Ihre Homepage erstellen wollen (Deutsch, Deutsch und Englisch, nur Englisch)

Anschliessend wird Ihnen per eMail die Webadresse Ihrer neuen Homepage bekanntgeben, sowie alle für den Login benötigten Zugangsdaten.

2. Welches Programm benötige ich für die Gestaltung meiner neuen Homepage?

Für die inhaltliche Gestaltung Ihres Internetauftritts wird Ihnen das Content-Management-System ZMS angeboten, wofür keine Installation eines eigenes Programms notwendig ist.
Ein Web-Browser reicht dafür aus, wobei der Mozilla Firefox zu bevorzugen ist.

3. Wie erfolgt der Login?

Der Login zur Inhaltseinpflege über ZMS kann aus Sicherheitsgründen ausschliesslich im Netzwerk der JKU erfolgen, also nicht von zuhause aus!

LOGIN: Geben Sie im Web-Browser (vorzugsweise Mozilla Firefox) die durch ein Mail an Sie bekanntgegebene Adresse (z.B. https://www.jku.at/abteilung xyz) ein.
Links oben befindet sich der Link zur Login-Seite.
Wählen Sie auf der Seite "Login in verschiedene Systeme" unter "Inhaltseinpflege JKU Web-Seiten den Link "ZMS-Login" aus.
Als Benutzername und Passwort verwenden Sie bitte Ihre AK-Nummer und Ihr E-Directory Passwort (Novell, WLAN, KUSSS,eWork, SAP-VPN, Intranet, u:book., WLAN, eBib).
War das Einloggen erfolgreich, befinden Sie sich nun auf der Startseite Ihrer Homepage.
Neben dem Titel (Name Ihres Instituts) im mittleren Lesebereich befindet sich ein gelbes Bleistiftsymbol.
Durch Klicken auf dieses gelangen Sie in die Redaktionsoberfläche, wo sie Inhalte einpflegen können.

LOGOUT: Entweder im Vorschaumodus durch Klicken auf "Logout" (Anzeige links oben neben der AK-Nummer)

4. Wo erhalte ich abgesehen von einer Schulung Neuigkeiten und Informationen zu ZMS?

  • Schulungsunterlagen werden bei den Schulungen ausgehändigt
  • Leitfäden und Kurzanleitungen finden Sie auf der JKU-Homepage unter Universität -> Service -> IT-Services -> Web Service

5. Kann ich meine "alte" Institutshomepage-Adresse (Domain) auch weiterhin für die neue Seite (ZMS) verwenden?

Ja.

6. Ist meine ZMS-Homepage barrierefrei?

Ja! Weitere Informationen darüber lesen Sie bitte im Tutorial ("Selbstmarketing: Homepage gestalten im JKU-Design") auf Seite 5 nach, welches Sie in unserem Workshop als Schulungunterlage zur Verfügung gestellt bekommen haben.
Falls die Unterlagen nicht mehr auffindbar sind oder schon veraltet sind (Schulung vor Jänner 2009), fordern Sie bitte diese Unterlagen über weboffice(/\t)jku.at an.

7. Ich möchte meine Instituts- bzw. Abteilungshomepage ins Englische übersetzen. Wie sieht die Vorgehensweise aus?

Hier gibt es einen Unterschied zwischen Abteilungen und Organisationseinheiten der Zentralen Dienste und Institute / Zentren der JKU.

Sämtliche Inhalte der JKU-Homepage, welche von den Organisationseinheiten der Zentralen Dienste eingepflegt werden, werden von den ÜbersetzerInnen der JKU (Stabsabteilung für Marketing) übersetzt. Ansprechperson ist Frau Nadine Lichtenberger (DW: 9919)
Institute können sich im Zuge der Beantragung eines neuen Knotens für eine der drei folgenden Varianten entscheiden:
- deutsche Homepage
- deutsche und englische Homepage
- englische Homepage
Für die jeweiligen Übersetzungen ist jedes Institut selbst verantwortlich.

8. Gibt es Beispiele für Websiten im ZMS?

Ja, Sie finden hier eine Auflistung aller Webseiten.

Inhaltliches:

1. Meine Änderungen werden im ausgeloggten Zustand (d.h. in der Besucheransicht) nicht angezeigt.
Was kann ich machen?

Haben Sie Änderungen bei der Gestaltung der Struktur (also beim Anlegen oder Ändern von Ordnern, Teamseite und Übersicht) vorgenommen, so ist ein "Update-Navi" notwendig, um die Navigation (d.h. das Menü) auf den aktuellen Stand zu bringen.
Dieses finden Sie als letzten Eintrag in der Drop-Down-Box jeder Aktionsleiste (dort, wo sich alle speziellen Objekte und Aktionen befinden)
Das Update wird nicht sofort ausgeführt, sondern zeitlich geblockt in 10 Minuten Abständen. Somit kann es einige Minuten dauern bis Sie das richtige Menü auf der Homepage sehen können.
Falls Sie "Kleinigkeiten" wie die Neuanlage von bzw. Änderungen an Textabschnitten, Abbildungen, Downloads und anderen Seitengestaltungsobjekten vorgenommen haben, so loggen Sie sich zuerst aus dem Redaktionsbereich aus.
Danach aktualisieren Sie Ihre Homepage durch ein sogenanntes "Force-Reload", was dem gleichzeitigen Drücken der Tasten STRG (CTRL) + F5 (Internet Explorer), SHIFT + F5 (Mozilla Firefox) und Apfel + R (Safari) entspricht.

2. Warum wird der soeben abgespeicherte Textabschnitt über einer angelegten Tabelle nicht angezeigt?

Wenn Inhalte des Textabschnittes in der Besuchersicht (im ausgeloggten Zustand) nicht angezeigt werden, muss die Tabelle erneut abgespeichert werden.
Dazu gehen Sie auf "Tabelle bearbeiten" und klicken am linken unteren Ende der Tabelle auf den Button "Speichern". Danach loggen Sie sich aus und aktualisieren Ihre Seite durch ein "Force-Reload" indem Sie die Tasten STRG + F5 (Internet Explorer), SHIFT + F5 (Mozilla Firefox) bzw. die Tasten "Apfel" + R (Safari) drücken.
Nun sollte der Text oberhalb der Tabelle angezeigt werden.

3. Warum werden im Internet Explorer 8 und im Mozilla Firefox die Tabellenüberschrift unterhalb der Tabelle angezeigt, wenn man bei der Ausrichtung der Tabellenüberschrift "oben" auswählt?

An einer Lösung des Problems wird gearbeitet.
Derzeit gibt es nur die Alternative, statt der Beschriftung im Objekt "Tabelle" einen Textabschnitt oberhalb der Tabelle anzulegen, dort die Überschrift einzugeben und im Drop-Down-Menü neben "Text" z.b. Überschrift 3 auswählen. Die Felder "Beschriftung" und "Ausrichtung" im Tabellen-Objekt können leer bleiben.

4. Kann ich mehrere Teamseiten auf einer Institutshompage anlegen, so z.b. eigene Teamseiten für zugehörige Abteilungen?

Auf der ersten Ebene darf es nur eine Teamseite innerhalb des Instituts geben, die eine Untergliederung in Gruppen (Leitung, Administration, Forschungsgruppen usw.) bietet. Innerhalb dieser Gruppen werden die einzelnen Mitarbeiter angelegt.
Diese Pflichtseite auf der ersten Ebene ist eine einzelne Seite, die keine Unterseiten oder Ordner beinhalten darf.
Falls Abteilungen vorhanden sind, kann pro Abteilung eine weitere Teamseite angelegt werden. In mehrere Gruppen zugehörige Personen dürfen nur einmal angelegt werden, innerhalb der weiteren Gruppen werden sie eingebunden.
Dieses Einbinden erfogt in der entsprechenden "Untergruppe" bei "Zugehörige" über die Aktion "Neu zu Untergruppe" und Auswahl von "Verknüpfung zu Mitarbeiter".

5. Wo kann ich mich informieren, welche Fotos ich auf meiner Homepage verwenden darf ohne den Urheberrechtsschutz zu verletzen?

Informationen, Hinweise und Verhaltensanweisungen dazu erhalten sich im Rundschreiben 19/2008: "Verwendung von Werken/Urheberrechtsschutz" bzw. in der Rechtsabteilung unter der Durchwahl 3320.

6. Wie groß dürfen sämtliche auf der Homepage hochgeladene Bilder sein?

Damit Abbildungen in allen Bildschirmauflösungen korrekt angezeigt werden, muss folgendes beachtet werden:
a) Titelbild: B x H = 1000 x 90 Pixel, wobei in der Regel die linke Hälfte bis zwei Drittel des Bildes sichtbar sein werden.
Somit sollte sich der wichtigste Teil des Bildmotivs in diesem Bereich befinden.
b) Institutslogo: B x H = 100 x 50 Pixel, welches rechts neben dem JKU-Logo mit Schriftzug angezeigt wird.
Titelbild und Institutslogo sind im speziellen Objekt "WWW-Site-Eigenschaften" hochzuladen.
c) Teaser: im Objekt "Bild mit Text" sollen die Grössen B x H = 66 x 66 Pixel eingehalten werden, wobei eine maximale Breite von bis zu 200 Pixel auch zulässig ist.
Für das Objekt "Werbebanner" im Teaser gilt: B x H = 150 x 50 Pixel
d) Abbildungen im Contentbereich (mittlere Spalte): die maximale Breite beträgt 490 Pixel. Sollte eine detailliertere Ansicht gewünscht sein, so kann das große Bild als hochauflösendes Bild (HighRes) zusätzlich hochgeladen werden.
Dieses erscheint auf der Homepage mit einem Lupensymbol, durch Klicken auf dieses wird das qualitativ bessere Bild angezeigt.

7. Warum werden meine Fotos auf der Teamseite verzerrt/gestaucht angezeigt?

Fotos auf der Teamseite sollen im Format B x H = 80 x 100 Pixel hochgeladen werden.
Andernfalls kommt es zu unschönen Verzerrungen des Bildes.

8. Können Bilder auch in einer besseren Auflösung/Qualität angezeigt werden?

siehe Frage 6.d)

9. Welche Dateiformate können angeboten werden?

Dateiformat

Name

Text

pdf, ppt, pps, xls, doc, csv

Grafik

jpg, gif, png, bitmap

Video

wmv, mov, mpeg, avi

Audio

wave, mp3

10. Gibt es die Möglichkeit, eine Bildergalerie auf der Institutshomepage anzulegen?

Derzeit können Sie keine Bildergalerie in Ihre Homepage einbinden.
Es besteht allerdings die Möglichkeit, einen Ordner mit einzelnen Bildobjekten einzufügen (diese u.a. auch zu betiteln, mit einem Web-Link zu versehen, in einer hochauflösenden Version anzubieten usw.).

11. Wie erfolgt das Anlegen eines Web Links, welcher zu Informationen ins JKU-Intranet verweist (also in einen passwortgeschützten Bereich)?

Zunächst waehlen Sie aus der Drop-Down-Liste das Element "Web Link" aus.
Im Feld "URL" tragen Sie die entsprechende Adresse, die verlinkt werden soll, aus dem JKU-Intranet ein (sie beginnt immer mit https://intranet.jku.at/e......).
Am besten Sie kopieren die Artikel-Adresse aus der Adressleiste Ihres Browsers und fügen diese anschließend im Feld "URL" ein.
Da es sich hier um eine spezielle Verlinkung in einen passwortgeschützten Bereich handelt (Anmeldung mit Ihrer AK-Nummer und Novell-Passwort), muss diese Adresse noch mit folgendem Zusatz versehen werden:

?came_from=take_url

Eine Adresse könnte z.B. so aussehen:

https://intranet.jku.at/e81/e807/e7312/e10528/index_ger.html?came_from=take_url

Zusätzlich können Sie noch einen Titel und eine kurze Beschreibung vergeben, wie auch den Wunsch angeben, diesen Link in einem eigenen Fenster zu öffnen!

12. Mit welchen Elementen kann ich den Teaser (rechte Spalte) gestalten?

Es stehen folgende Elemente zur Auswahl:

  • Bild mit Text (angezeigt werden max. 7)
  • News (angezeigt werden max. 7)
  • Banner (angezeigt werden max. 3)
  • Download
  • Weblink

Bitte beachten Sie, dass diese rechte Spalte durch das Einfuegen vieler Elemente sehr lang werden kann!
Dies sollte nicht passieren, sondern mit der Hoehe des mittleren Textbereiches in etwa übereinstimmen.

Strukurelles:

1. Wo erfahre ich, wie meine Homepage zu strukturieren ist?

Einerseits erhalten Sie darüber in der Schulung Auskunft, andererseits können Sie auf unserer Homepage Details zur Strukturierung Ihrer Hompage im "Leitfaden zur Inhaltseinpflege für Abteilungen der Zentralen Dienste" (pdf) bzw. im "Leitfaden zur Inhaltseinpflege für Institute" (pdf) erfahren.

JKU-Webseite:

1. Warum finde ich über die JKU-Personensuche keine Daten eines JKU-Bediensteten?

In der Personensuche werden alle aktiven Bediensteten der JKU aufgelistet.
Falls Sie Daten aktualisieren lassen möchten, wenden Sie sich bitte

  • bei Raum- und Telefonnummernänderungen an Hr. Christian Kern
  • bei Änderungen des Links zur Webseite der Abteilung bzw. des Instituts an Hr. Lucas Mayr

2. Ich habe einen inhaltlichen Fehler auf der JKU-Website gefunden. An wen kann ich mich wenden?

Inhaltliche Fehler können Sie entweder der zuständigen Fachabteilung melden oder an das Contentmanagement (Fr. Sabine Leitner).
Die für eine Seite zuständige Fachabteilung finden Sie am Ende der Seite im Bereich "Letzte Aktualisierung am ... durch ..."