Seitenbereiche:



Menü des aktuellen Bereichs:

Zusatzinformationen:

News

Alles rund um den SciencePark

Alles rund um den SciencePark

Positionsanzeige:

Inhalt:

Krank_Gesundmeldung

Um eine Krank- oder Gesundmeldung abzugeben, öffnen Sie im Ordner "Leere Formulare" den Prozess "Krank_Gesundmeldung".

I.) Beschreibung

Falls die bereits ausgefüllten (grau hinterlegten) Felder wie "ErstellerIn", "Ausstellungsdatum", "Abteilung", "Vor- und Zuname", "Personalnummer", "email", "Personalnummer" oder "Diese Meldung wird auch an ... gesendet" nicht korrekt sind, bitte eventuelle Korrekturen im "BenutzerService" bekannt geben. Im zuletzt erwähnten Feld ist standardmäßig der Dienstvorgesetzte eingetragen.

Dienststelle:
Hier ist die Institution eingetragen, die im e-Work zur jeweiligen Person abgespeichert ist. Entspricht dieser Eintrag nicht Ihrer Kostenstelle, kann er entweder im "BenutzerService" individuell geändert, oder aus der Liste ausgewählt werden.

Meldung für andere Person ausfüllen:
Krank- bzw. Gesundmeldungen können für andere Personen in Vertretung ausgefüllt werden. Sollte die zu vertretende Person nicht in der Liste "Meldung für andere Person ausfüllen" aufscheinen, bitte im "BenutzerService" bekannt geben. Durch Auswahl der zu vertretenden Person, ändern sich automatisch die Inhalte der Felder "Vor- und Zuname", "email", "Telefon" und "Personalnummer" entsprechend.

Abwesenheitsart:

  • Krankheit: Bei einer Abwesenheit durch Erkrankung ist dieser Punkt auszuwählen, mit verpflichtender Ergänzung des Feldes "Gültig ab". Gegebenenfalls kann im Textfeld "Bemerkung" eine Ergänzung im Bezug auf die Abwesenheit angegeben werden. Sollte eine ärztliche Bestätigung erforderlich sein, erhalten Sie ein Mail mit der entsprechenden Aufforderung von der Personalabteilung.
  • Arbeitsunfall: Bei einer Abwesenheit durch einen Arbeitsunfall ist dieser Punkt auszuwählen, mit verpflichtender Ergänzung des Feldes "Gültig ab". Gegebenenfalls kann im Textfeld "Bemerkung" eine Ergänzung im Bezug auf die Abwesenheit angegeben werden. Sollte eine ärztliche Bestätigung erforderlich sein, erhalten Sie ein Mail mit der entsprechenden Aufforderung von der Personalabteilung.
  • Kuraufenthalt: Bei einem Kuraufenthalt ist dieser Punkt auszuwählen, mit verpflichtender Ergänzung der Felder "Gültig ab" und "Dienstantritt am". Im Feld "Bemerkung" kann gegebenenfalls ein Eintrag im Bezug auf den Kuraufenthalt eingefügt werden.
  • Gesundmeldung: Nach einer Abwesenheit durch Krankheit oder durch einen Arbeitsunfall ist eine Gesundmeldung auszufüllen, wobei im Feld "Gültig ab" der Dienstantritt einzufügen ist. Im Textfeld "Bemerkung" kann eine Ergänzung zur Gesundmeldung angegeben werden.

II.) Ablauf

1.) Öffnen Sie das Formular "Krank_Gesundmeldung" im Ordner "Leere Formulare".
2.) Nachdem Sie das Antragsformular ausgefüllt und abgeschickt haben, wird es weiter an den Dienstvorgesetzten bzw. Genehmigungsberechtigten zur Kenntnisnahme geleitet und gleichzeitig ins SAP-System eingetragen.

Der Antragsteller bekommt nach dem der Antrag ins SAP-System eingetragen bzw. vom Personalmanagement eingetragen wurde, eine Email Benachrichtigung.
Je nach Art des Antrages bekommt der Antragsteller folgende Information per Mail zugesandt: "Ihre Nachricht bezüglich Krankheit, Arbeitsunfall, Kuraufenthalt oder Gesundmeldung wurde von ... erfasst", "Krankheit, Arbeitsunfall, Kuraufenthalt, Gesundmeldung ab ..."

Stornierung:

Die Stornierung einer bereits abgeschickten Meldung über Krankheit, Arbeitsunfall, Kuraufenthalt, Gesundmeldung ist ausschließlich durch den zuständigen Sachbearbeiter in der Personalabteilung möglich.

III.) Kontakt

Team Personalmanagement  (Neues Fenster)