Seitenbereiche:



Menü des aktuellen Bereichs:

Zusatzinformationen:

News

Alles rund um den SciencePark

Alles rund um den SciencePark

Positionsanzeige:

Inhalt:

Einrichten des Cisco AnyConnect Client (Linux)

  1. Öffnen Sie in einem beliebigen Browser die Seite https://vpn.jku.at
  2. Melden Sie sich, mit Ihrer AK-Nummer und dem E-Directory Passwort.
  3. Klicken Sie im linken Menü auf den Button „AnyConnect“ und anschließend auf „Start Anyconnect“.
  4. Die automatische Installation des Cisco AnyConnects VPN Cients beginnt. (Java wird benötigt)
    1. Es erscheint ein weitere Fenster, in dem Sie das Root-Passwort eingeben müssen.
  5. Sollte die Installation erfolgreich gewesen sein, sollten Sie bereits mittels VPN verbunden sein.
    1. Erkennen können Sie das anhand des Programmfenster unter dem Punkt "Statistics", oder
    2. durch das Öffnen der Seite https://ip.jku.at (IP sollte aus dem Netzwerkbereich VPN-Pool *** sein)
  6. Der Client kann nun immer, wie jedes andere beliebige Programm gestartet werden.
    1. Ein erneutes aufrufen über den Browser ist nicht mehr nötig.


    Sollte die automatische Installation fehlschlagen
  7. Klicken Sie auf den Link Linux x86_64 (im gleichen Fenster)
  8. Speichern Sie den Download und Starten Sie anschließend über ein Terminal das Installations-Script.
    1. Terminal: sudo sh [Pfad]/vpnsetup.sh
  9. Starten Sie nun den Client und melden sich mit ihrer AK-Nummer und Ihrem E-Directory Passwort an.
  10. Sie können die Verbindung wie in Punkt 5 a/b beschrieben ist testen.
Sollten Sie Hilfe benötigen können Sie sich jederzeit an secadmin(/\t)jku.at oder an die DW 8080 wenden.