Seitenbereiche:



Menü des aktuellen Bereichs:

Zusatzinformationen:

News

  • FIT - Infotage
    Im Februar 2017 wieder an der JKU!

FIT - Frauen in die Technik

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

FIT Büro

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

Campusplan - Keplergebäude ...  mehr zu FIT Büro (Titel)

FIT on Facebook


Positionsanzeige:

Inhalt:

Frauen in die Technik

Beschreibung: Das Projekt "FIT - Frauen in die Technik" an der Johannes Kepler Universität Linz wurde ins Leben gerufen, um Schülerinnen einer AHS oder BHS, sowie interessierte junge Frauen auf die Möglichkeit einer Hochschulausbildung im technisch-naturwissenschaftlichen Bereich aufmerksam zu machen.

Noch immer sind Frauen in den technisch und naturwissenschaftlichen Studienrichtungen und somit auch Berufen deutlich unterrepräsentiert - obwohl Absolventinnen dieser Studien die besten Berufs-, Einkommens- und Karrierechancen haben.

FIT Team

FIT zeigt, dass Technik für junge Frauen attraktiv ist!

FIT unterstützt AHS- und BHS-Schülerinnen bei der Studienwahl und Berufsorientierung und ist für Studentinnen auch während des Studiums jederzeit Anlaufstelle.

Unsere FIT-Botschafterinnen - Studentinnen der TNF, der Studienrichtungen Wirtschaftsinformatik und Statistik sowie der FH Gesundheitsberufe OÖ - gehen an die höheren Schulen um den Schülerinnen die technischen und naturwissenschaftlichen Studienmöglichkeiten dieser Institutionen zu präsentieren.

FIT informiert nicht nur mit Vorträgen an Höheren Schulen und bei Studienmessen, sondern bietet auch Einzelberatungen an.

FIT Infotage

FIT lädt Schülerinnen der 6./7./8. Klasse AHS oder der 3./4./5. Klasse BHS, sowie interessierte junge Frauen, zu den jährlich im Februar stattfindenden FIT-Infotagen an die Johannes Kepler Universität Linz ein. Die FIT-Infotage finden in Kooperation mit der Fachhochschule Gesundheitsberufe OÖ statt. Dabei stehen Präsentationen der technischen und naturwissenschaftlichen Studienrichtungen auf dem Programm, zwei Mustervorlesungen und es gibt die Möglichkeit an Institutsführungen, praktischen Experimenten und Laborübungen teilzunehmen. Die Teilnehmerinnen können mit StudentInnen, Lehrenden und AbsolventInnen in Kontakt treten und alles fragen, was sie interessiert.

Weiterführende Links

FIT in anderen Bundesländern