Seitenbereiche:



Menü des aktuellen Bereichs:

Zusatzinformationen:

News

Alles rund um den SciencePark

Alles rund um den SciencePark

Positionsanzeige:

Inhalt:

Antrittsvorlesungen der SOWI-Fakultät

Optimale Logistik und ein visionäres Studienprogramm stehen im Mittelpunkt der Antrittsvorlesungen von Prof.in Parragh und Prof. Breitenecker.

Bei den Antrittsvorlesungen der SOWI-Fakultät stellen zwei neue JKU-ProfessorInnen ihre Fachgebiete vor. Univ.-Prof.in Sophie Parragh, Ph.D. (Institut für Produktions- und Logistikmanagement) spricht über "Optimiert! Entscheidungsunterstützung in Produktion und Logistik", Univ.-Prof. Dr. Robert Breitenecker (Institut für Innovationsmanagement) hält einen Vortrag zum Thema "Global Business: Aktuelle Entwicklungen eines visionären Studienprogramms".

Parragh studierte Internationale Betriebswirtschaft an der Universität Wien, wo sie 2009 zum Thema "Ambulance routing problems with rich constraints and multiple objective" dissertierte. Nach Forschungsaufenthalten an der Université de Nantes (Frankreich) und in Kanada kam die gebürtige Salzburgerin 2017 an die JKU.

1973 in Villach geboren, studierte Breitenecker Mathematik mit Schwerpunkt Angewandte Statistik an der Universität Klagenfurt. Er dissertierte 2007 an der Fakultät für Technische Wissenschaften der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt zum Thema „Räumliche Lineare Modelle und Autokorrelationsstrukturen in der Gründungsstatistik - Methodische Analyse und empirische Tests“. Auch er ist seit 2017 an der JKU.

Was: Antrittsvorlesungen SOWI
Wann: Montag, 15. Jänner 2018, 16 Uhr
Wo: Festsaal, Uni-Center, 1. Stock

Infos finden Sie hier.


Foto v.l.: Parragh, Breitenecker

 

[Christian Savoy]

Kontakt

Schließen
AbsenderIn
  1. Anrede
Mitteilung
  1. Betreff *


Sicherheitscode:
Bitte überprüfen Sie den Sicherheitscode!