Seitenbereiche:



Menü des aktuellen Bereichs:

Zusatzinformationen:

News

Alles rund um den SciencePark

Alles rund um den SciencePark

Positionsanzeige:

Inhalt:

Neues MBA-Programm: LIMAK goes digital

Im Herbst 2017 startet die LIMAK Austrian Business School erstmals das neu entwickelte MBA Programm New Business Development in the Digital Economy.

Damit trägt die Business School den Bedürfnissen der Wirtschaft und den aktuellen Entwicklungen in Richtung Digitalisierung von Geschäftsmodellen Rechnung. Zwei Jahre beschäftigte sich die LIMAK mit der Entwicklung dieses Lehrgangs. Intensive Gespräche mit nationalen und internationalen ExpertInnen aus Wirtschaft und Wissenschaft unter der Leitung von Univ.-Prof. Dr. Matthias Fink (Vorstand des JKU-Instituts für Innovation) haben schließlich zu diesem akademisch fundierten und gleichzeitig stark praxisorientierten MBA Programm geführt. Dies spiegelt sich auch in der hochkarätigen Faculty wider, die aus Digitalisierungs-ExpertInnen der JKU, der FH OÖ und der Wirtschaft bestehen.
Das Programm richtet sich an zukunftsorientierte ManagerInnen, die sich in ihrem Unternehmen mit Wachstumspotentialen durch Digitalisierung auseinandersetzen.

„Vor allem für etablierte Unternehmen ist es notwendig die Chancen der Digitalisierung zu erkennen und zu nutzen, um neue Geschäftsmodelle zu entwickeln und damit Wachstumspotentiale zu realisieren“, ist Mag. Gerhard Leitner, MSc, Geschäftsführer der LIMAK Austrian Business School überzeugt.

Der MBA startet erstmals am 25. Oktober 2017. Alle Infos finden Sie hier.

 

[Christian Savoy]