Seitenbereiche:



Menü des aktuellen Bereichs:

Zusatzinformationen:

News

Alles rund um den SciencePark

Alles rund um den SciencePark

Positionsanzeige:

Inhalt:

3,2 Millionen Euro für Zukunftsprojekte der JKU

Forscher im Reinraum
Forscher im Reinraum
Mit insgesamt 3,2 Millionen Euro fördert das Wissenschaftsministerium zwei Zukunftsprojekte der Johannes Kepler Universität.

Das Ministerium hat die JKU heute über das Ergebnis des Forschungsinfrastruktur-Calls informiert: Beide eingereichten Vorhaben – der Supercomputer MACH-2 und das Zentrum für Nanomaterialforschung und Prototyp-Entwicklung („Reinraum“) – wurden bewilligt und erhalten jeweils 1,6 Millionen Euro aus Hochschulraum-Strukturmitteln.

Schlagkraft in der Forschung
„Die Technisch-Naturwissenschaftliche Fakultät stellt damit einmal mehr ihre Schlagkraft in der Forschung unter Beweis“, betont Rektor Meinhard Lukas. „Für die Kepler Universität ist die Entscheidung gleichermaßen eine Anerkennung ihrer wissenschaftlichen Leistungen als auch eine wertvolle Grundlage für die Forschungstätigkeit in den kommenden Jahren.“

[Tobias Prietzel]