Seitenbereiche:



Menü des aktuellen Bereichs:

Zusatzinformationen:

News

Alles rund um den SciencePark

Alles rund um den SciencePark

Positionsanzeige:

Inhalt:

Veranstaltungskalender

Eigene Veranstaltungsankündigung eintragen

MonatsübersichtAktuelle TermineSuche 
1 - 10 of 16 | Next | 1 | 2
Mi 13.12.2017 20:00Jazz-Jamsession: Improgames Improgames - eine enthusiastisch motivierte Formation verschieden Berufener, ein Ensemble-Labor um den österreichischen Trompeter, Komponisten und Musikpädagogen Manfred Paul Weinberger. Lyrische und harmonisch hochverdichtete Bläsersätze, rhythmische Variationen in wechselnden Metren und reichlich Raum zur Improvisation kennzeichnen die für dieses Ensemble gefertigten Tonsätze. Im akribischen Erarbeiten der Arrangements entwickelt sich ein kompaktes, grooviges Jazzidiom. Improgames bespielt immer wieder Biotope im freien Raum zwischen Musikschule und Kulturbetrieb. Manfred Weinberger (trumpet, flugelhorn, composer, leader), Gerald Bauerecker (trumpet, flugelhorn), Elisabeth Huemer (bariton sax), Peter Ritzinger (tenor sax), Frank Geffke (trombone), Kurt Honzig (tuba), Gunter Aigmüller (bass), Rudi Habringer (piano), Günther Roitinger (drums).
Di 09.01.2018 21:00Musik im Jazzkeller: Mae Lune Das Soloprojekt Mae Lune gibt es seit 2015. Seither spielt Stephan Pointner live einmal nur mit Klavier und Mikrophon, ein andermal mit mehr, als er schleppen kann. Die Musik wird hauptsächlich von Gitarre, Klavier und Gesang getragen. Durch die Zuhilfenahme von Loops und elektronischen Instrumenten werden allerdings das Klangspektrum und die kompositorischen Möglichkeiten verändert. (facebook.com/mae.lune)
Mi 10.01.2018 20:00Kunst im Bad, Vernissage David Fisslthaler Die Ausstellung von David Fisslthaler zeigt mehrere seiner aktuellen fotografischen Serien. Das Besondere an den Arbeiten ist der ausgeprägte konzeptuelle Ansatz. Es geht nicht nur um eine ästhetische Ausdrucksweise im Medium Fotografie, sondern um die Kamera als Werkzeug, um nicht-sichtbare Dinge aufzuzeigen und greifbar zu machen, etwa die Darstellung von Raum oder vom Vergehen der Zeit. Das Reale und uns Bekannte wird so abstrahiert und lädt nicht nur zu einer genaueren Betrachtung ein, sondern hinterfragt auch den persönlichen Zugang zum Sehen an sich.
David Fisslthaler, *1982 in Salzburg, lebt und arbeitet zwischen Salzburg und Wien. Nach mehr als zehn Jahren beruflicher Tätigkeit im Bereich visuelle Gestaltung und einem Master-Abschluss der Fachhochschule Salzburg im Bereich Management & Producing studiert er im Master für Fotografie an der Universität für künstlerische und industrielle Gestaltung in Linz.
Mi 10.01.2018 17:15Guest Lecture: Stephanos Vlachos (University of Vienna) "Seeds of Populism: Media Coverage of Violence and Anti-Immigration Politics"
Do 11.01.2018 19:00Vortrag Mensch und Arbeit - Was ist gute Arbeit Gute Arbeit ist mehr: mehr als bloße Effizienz, mehr als ein reiner Kostenfaktor. Was ist es dann? Christian Leonfellner von der Katholischen Arbeitnehmer/innenbewegung gibt Impulse über menschenwürdige Arbeit, in der nicht das Produkt, sondern der Mensch den Mittelpunkt der Arbeitswelt ausmacht.
Di 16.01.2018 10:00Auslandsstipendien: Ein Überblick Welche Finanzierungsmöglichkeiten für Auslandsaufenthalte gibt es?
Informationsveranstaltung für Studierende
Di 16.01.2018 11:00Summer Schools und Sprachkurse im Ausland Infoveranstaltung für Studierende
Di 16.01.2018 11:30Auslandspraktikum Infoveranstaltung für Studierende
Mi 17.01.2018 10:30Austauschprogramme: Noch Fragen zur Bewerbung? Infoveranstaltung für Studierende
Fr 19.01.2018 19:30 - Sa 20.01.2018 04:00Ball der Johannes Kepler Universität Mit dem Universitätsball „SOMNIUM – Traum einer Nacht“ am Freitag, dem 19. Jänner 2018 im Linzer Brucknerhaus feiern wir die visionäre Kraft der JKU.
Lassen wir gemeinsam den Pioniergeist, den Erfindungsreichtum und die Kreativität hochleben – in Anlehnung an eine fantastische Erzählung Johannes Keplers über eine Reise zum Mond.

Der Kartenverkauf startet am Mo., 04. Dezember 2017.

Weitere Infos zum Ball und zum Kartenverkauf finden Sie unter www.jku.at/uniball.
1 - 10 of 16 | Next | 1 | 2

Kontakt

Schließen
AbsenderIn
  1. Anrede
Mitteilung
  1. Betreff *


Sicherheitscode:
Bitte überprüfen Sie den Sicherheitscode!