Seitenbereiche:



Menü des aktuellen Bereichs:

Zusatzinformationen:

JKU-Fangemeinde auf Facebook

Werde JKU-Fan auf Facebook!

Werde JKU-Fan auf Facebook! ...  mehr zu JKU-Fangemeinde auf Facebook (Titel)

Social Media


Positionsanzeige:

Inhalt:

Master Global Business Troika – Auslandserfahrung in Russland und Italien

Troika
Im Oktober wurde in Nizhny Novgorod der zweite Jahrgang des Global Business Master Programms "Troika" eröffnet. Die 25 Studierenden aus Russland, Italien und Österreich werden ein Jahr gemeinsam studieren und an Unternehmensprojekten arbeiten.

Das Programm setzt sowohl auf akademische Inputs (u.a. durch ProfessorInnen aus drei verschiedenen Nationen) als auch auf einen starken Praxisbezug. In allen drei Ländern stehen Unternehmensbesuche und Kontakte zu PraktikerInnen aus international tätigen Konzernen auf dem Programm.
In Österreich werden die Studierenden an einem Projekt mit der Steuerberatung KPMG arbeiten. Der Abschluss des Masterprogramms findet im Juni in Italien statt, wo die StudentInnen 10 Woche an Projekten mit italienischen Global Playern (wie Bialetti, oder dem weltbekannten Luxuslampen Hersteller Catellani & Smith) arbeiten.

Die Bewerbung für das Programm mit Programmstart im Herbst 2015 beginnt Mitte November. Für Fragen zu den Global Business Programmen kontaktieren Sie Mag. Dipl. Kult. Julia Reschauer, Institut für Organisation und globale Managementstudien julia.reschauer(/\t)jku.at. Das Programm wird von der IV Oberösterreich unterstützt.

[Christian Savoy]