Seitenbereiche:



Menü des aktuellen Bereichs:

Zusatzinformationen:

JKU-Fangemeinde auf Facebook

Werde JKU-Fan auf Facebook!

Werde JKU-Fan auf Facebook! ...  mehr zu JKU-Fangemeinde auf Facebook (Titel)

Social Media


Positionsanzeige:

Inhalt:

Spitzeninformatiker Alois Ferscha neuer Dekan der TNF

Alois Ferscha
Rektor Meinhard Lukas hat heute die Bestellung von Prof. Alois Ferscha zum Dekan der TN-Fakultät bekannt gegeben.

Prof. Alois Ferscha hat heute im Rahmen des Symposiums Industrie 4.0 in der voestalpine Stahlwelt einen mit Begeisterung aufgenommenen Grundsatzvortrag gehalten. Bei der Podiumsdiskussion im Anschluss hat JKU-Rektor Meinhard Lukas die Bestellung von Prof. Ferscha zum Dekan verkündet.

Der Informatiker Univ.-Prof. Dr. Alois Ferscha ist seit 2000 Leiter des Instituts für Pervasive Computing an der Johannes Kepler Universität Linz. Er ist Pionier eines Fachgebiets, das heute oft auch als Internet der Dinge bezeichnet wird. Es geht dabei um die alles durchdringende Vernetzung – selbst von Alltagsgegenständen (Sportschuhe, Möbel, Brillen etc.) – mit intelligenter Technologie.

Ferscha gründete das erste internationale Master-Studium für „Pervasive Computing" an der JKU. Er hat mehr als 300 Publikationen zu den Themengebieten Parallel, Pervasive und Distributed Computing verfasst. Aktuell widmet er sich im Auftrag von Rektor Meinhard Lukas federführend dem Thema Industrie 4.0 an der JKU. Es geht dabei um eine intelligente Durchdringung von gesamten Produktionsprozessen (Smart Manufacturing). Die JKU ist Pionierin der Mechatronik in Österreich. Sie stellt daher auch beim Thema Industrie 4.0 den Führungsanspruch in Forschung und Lehre. Smart Manufacturing wird auch im Zentrum des neu gegründeten Linz Institute of Technology stehen.

Neuer TN-Dekan begrüßt heute StudienanfängerInnen am JKU TeichWerk
Alois Ferscha wird heute bereits seine Funktion als TN-Dekan wahrnehmen. Gemeinsam mit der Universitätsleitung begrüßt er die StudienanfängerInnen am JKU TeichWerk. Damit begründet die JKU eine neue Tradition: Alle Erstsemestrigen werden bei einem Empfang persönlich vom Rektor, Vizerektor für Lehre und von den Dekanen willkommen geheißen.

Alois Ferscha auch eines der Gesichter der neuen JKU Image-Kampagne
Die JKU hat am Tag der Inauguration des neuen Rektors am Campus ihre neue Image-Kampagne vorgestellt. Sie soll die Vielfalt der JKU deutlich machen. Alois Ferscha ist eine der Persönlichkeiten, die hier besonders authentisch präsentiert werden.


Fotocredit: JKU

[Christian Savoy]