Seitenbereiche:



Menü des aktuellen Bereichs:

Zusatzinformationen:

JKU-Fangemeinde auf Facebook

Werde JKU-Fan auf Facebook!

Werde JKU-Fan auf Facebook! ...  mehr zu JKU-Fangemeinde auf Facebook (Titel)

Social Media


Positionsanzeige:

Inhalt:

Pilgerstorfer-Preis für JKU-Biophysikerin


Assoc.Univ.-Prof.in Irene Tiemann-Boege vom Institut für Biophysik wurde im Juli mit dem Pilgerstorfer-Preis ausgezeichnet.

Der mit 4.000 Euro dotierte Preis der Medizinischen Gesellschaft für Oberösterreich wurde auf Ass. Dr. Hermann Blessberger, Dr.in Beate Mayrbäurl und Assist-Prof.in Dr.in Irene Tiemann-Boege aufgeteilt.

Die JKU-Biophysikerin überzeugte die Jury mit ihrer Arbeit "Die Zentren der Rekombination unter der Lupe". Darin beschreibt die Forscherin ihre brisante Entdeckung, dass die Meiose, ein wichtiger Teil unserer sexuellen Fortpflanzung, neue Mutationen hervorruft. Diese Ergebnisse von Univ.-Prof.in Tiemann-Boege und ihrer Kollegin Barbara Arbeithuber, MA waren bereits 2015 in der international sehr renommierten Zeitschrift "Proceedings of the National Academy of Sciences" publiziert worden.

Näheres zur Entdeckung von Tiemann-Boege finden Sie hier.

Infos zum Institut für Biophysik: http://www.jku.at/biophysics/content

[Christian Savoy]