Seitenbereiche:



Menü des aktuellen Bereichs:

Zusatzinformationen:

JKU-Fangemeinde auf Facebook

Werde JKU-Fan auf Facebook!

Werde JKU-Fan auf Facebook! ...  mehr zu JKU-Fangemeinde auf Facebook (Titel)

Social Media


Positionsanzeige:

Inhalt:

Habilitation von Völkerrechtsexpertin Birgit Haslinger


Mag.a Dr.in Birgit Haslinger, LL.M. (LSE) wurde im Juni die Lehrbefugnis für das Fach „Völkerrecht und Europarecht“ verliehen.

Birgit Haslinger wurde 1980 in Linz geboren und studierte von 1999-2004 Rechtswissenschaften an der JKU. Das anschließende Doktoratsstudium schloss sie 2008 mit Auszeichnung ab. Es folgte ein postgraduales Studium an der London School of
Economics and Political Sciences (Großbritannien) samt Abschluss LL.M. with merit.

Derzeit arbeitet sie unter anderem an Arbeiten zur Legitimität internationaler Justiz oder zur Privatisierung von Banken aus beihilfenrechtlicher Sicht. Haslinger ist zudem Mitautorin des Münchner Kommentars zum Europäischen und Deutschen Wettbewerbsrecht, Band III und Country Correspondent for Austria in der Zeitschrift European State Aid Law Quarterly.

Für ihre Arbeit wurde Assoz.Univ.-Prof. Dr. Birgit Haslinger LL. M. (LSE) bereits merfach ausgezeichnet. So mit dem Leistungsstipendium der JKU (2008), dem Förderpreiss der Dr. Maria Schaumayer Stiftung, dem Postgraduate Stipendium des BMWF für das
fremdsprachige Ausland und den KIP-Stipendium des Landes OÖ und der Wirtschaftskammer OÖ (alle 2009) sowie zuletzt 2015 mit der Auszeichnung des Landes OÖ für herausragende Leistungen in der Lehre.

Mehr Infos zum Institute of Public International Law, Air Law and International Relations: https://www.jku.at/intlaw/content

[Christian Savoy]