Seitenbereiche:



Menü des aktuellen Bereichs:

Zusatzinformationen:

JKU-Fangemeinde auf Facebook

Werde JKU-Fan auf Facebook!

Werde JKU-Fan auf Facebook! ...  mehr zu JKU-Fangemeinde auf Facebook (Titel)

Social Media


Positionsanzeige:

Inhalt:

Gesundheits-Talk: Neue Behandlungsmethoden und -möglichkeiten

Hengstschläger, Apfalter, Gattringer, Gruber und BezirksRundschau-Chefredakteur Mag. Thomas Winkler (v.l.)
Hengstschläger, Apfalter, Gattringer, Gruber und BezirksRundschau-Chefredakteur Mag. Thomas Winkler (v.l.)
Neue Behandlungsmethoden und -möglichkeiten standen im Fokus des Gesundheits-Talks an der Johannes Kepler Universität

Wie ist der Stand der Wissenschaft in der medizinischen Genetik, der Krebsbehandlung, der Neurochirurgie, der Rehabilitation und in der Entwicklung neuer Impfstoffe? Wohin entwickeln sich Medizinforschung und -technik? Welche Chancen und Risiken bergen neue Ansätze und Technologien?

Mit diesen und anderen Fragen beschäftigte sich eine hochkarätige ExpertInnenrunde: Univ.-Prof. Dr. Markus Hengstschläger (Leiter des Instituts für Medizinische Genetik, Medizinische Universität Wien), Prim. Univ.-Prof. Dr. Andreas Gruber (Vorstand der Univ.-Klinik für Neurochirurgie, Kepler Universitätsklinikum), Prim. Dr.in Daniela Gattringer, MSc (Leiterin der Abteilung für Physikalische Medizin und Rehabilitation, KH Barmherzige Schwestern Linz), sowie Prim. Univ.-Prof. Dr. Petra Apfalter (JKU-Vizerektorin für Medizin, Leiterin des Instituts für Hygiene, Mikrobiologie & Tropenmedizin, KH der Elisabethinen Linz).

Angesichts einer älter und global mobiler werdenden Gesellschaft sind die Herausforderungen vielfältig. Das Interesse an der Veranstaltung von Academia Superior und BezirksRundschau Oberösterreich war entsprechend groß.

 

[Tobias Prietzel]