Seitenbereiche:



Menü des aktuellen Bereichs:

Zusatzinformationen:

JKU-Fangemeinde auf Facebook

Werde JKU-Fan auf Facebook!

Werde JKU-Fan auf Facebook! ...  mehr zu JKU-Fangemeinde auf Facebook (Titel)

Social Media


Positionsanzeige:

Inhalt:

Global Business Troika - Lernen und Feiern

Nicht nur in Wirtschaftsfragen zeichnen sich die TeilnehmerInnen des GBT-Masterprogramms aus, auch beim Tanzen machten die Studierenden gute Figur.

Auf dem diesjährigen JKU-Ball feierten verschiedene Jahrgänge des Troikaprogramms nicht nur 50 Jahre JKU, sondern auch vier Jahre des Global Business Masterprogramms Troika. Die TeilnehmerInnen aus Russland, Italien und natürlich von der JKU verbrachten eine rauschende Ballnacht und tanzten bis in die frühen Morgenstunden. Begleitet wurden die StudentInnen vom Dekan der Higher School of Economics in Nizhny Novgorod, Univ.-Prof. Denis Fomenkov, sowie von akademischen Leiter des Programms Daniel Semper MA MA und der Programmkoordinatorin Dipl.Kult. Mag.a Julia Semper vom Institut für Organisation und Globale Managementstudien.

 

Theorie und viel Praxis
Auf die Studierenden dieses Jahrgangs warten während ihres Aufenthaltes in Linz neben spannenden Lehreinheiten in International Finance, Business Context und Cultural Awareness noch Strategiepräsentationen der voestalpine und Semperit. Zudem durften die TeilnehmerInnen aus Russland bereits Einblicke in die Sozialpartnerschaft bei der Arbeiterkammer und der Wirtschaftskammer OÖ gewinnen und auch ein Unternehmensbesuch bei der Raiffeisenlandesbank ist noch geplant. Danach reist die multikulturelle Gruppe gemeinsam weiter in Richtung Bergamo, wo sie in multikulturellen Teams an spannenden Unternehmensprojekten in der Region Mailand arbeiten werden.
Eine Absolventin des letzten Jahres hat ihre persönlichen Eindrücke des internationalen Programms im Bereich Global Business kurz zusammengefasst:
"The Troika program not only gave me personal insight into diverse university life and business in three different countries, but I also learned to build bridges between cultures and their people and that includes building friendships, homes, and unforgettable memories."

BachelorstudentInnen die sich für einen der Masterstudiengänge Global Business Troika oder ACT interessieren finden weitere Informationen zum Programm auf http://www.jku.at/mgb.

[Christian Savoy]