Seitenbereiche:



Menü des aktuellen Bereichs:

Zusatzinformationen:

Social Media


Positionsanzeige:

Inhalt:

Jänner 2009

Weiterbildung neben dem Beruf: Anmeldung für ein Fernstudium noch bis 16. Februar 2009 für das Sommersemester möglich

LINZ/HAGEN. Berufsbegleitende Studiengänge in Kooperation mit der Fernuniversität Hagen werden immer beliebter. Österreichweit nützen bereits rund 2000 Studierende dieses Angebot. Alleine ein Drittel davon betreut das Zentrum für Fernstudien direkt an der JKU, als Partner der Fernuniversität Hagen. Bis zum 16. Februar läuft noch die Einschreibphase für das kommende Semester.

Organische Elektronik an der JKU: weitere 3,2 Millionen Euro für Forschungsarbeit an weltweit vorderster Front bis 2011 genehmigt

Organische Elektronik gilt als Zukunftsmarkt: Intelligente Verpackungen, gedruckte Transistoren, flexible Displays, aufrollbare Solarzellen, Einwegdiagnosegeräte, flexible Batterien oder elektronische Spiele als Zeitungsbeilage werden schon bald eine wichtige Rolle spielen. Ein Forschungsteam der Johannes Kepler Universität (JKU) rund um Prof. Dr. Helmut Sitter vom Institut für Halbleiter- und Festkörperphysik beschäftigt sich mit der Grundlagenforschung auf diesem Gebiet.

JKU und Volkshochschule Linz (Wissensturm) starten langfristige Bildungs-Kooperation mit Vortragsreihe „Was Wissen schafft. Science in Residence“; Pressekonferenz vom 15.1.2009

Teilnehmer (in alphabetischer Reihenfolge):

  • Rektor Richard Hagelauer, Johannes Kepler Universität (JKU)
  • Hubert Hummer, Direktor Wissensturm Linz
  • Siegbert Janko, Kulturdirektor der Stadt Linz
  • Stadtrat Johann Mayr