Seitenbereiche:



Zusatzinformationen:

News

JKU-Fangemeinde auf Facebook

Werde JKU-Fan auf Facebook!

Werde JKU-Fan auf Facebook! ...  mehr zu JKU-Fangemeinde auf Facebook (Titel)

Studierendenvertretung

Logo ÖH

Top-Links

Die folgende Link-Liste enthält oft gesuchte Begriffe in alphabethischer Reihenfolge: Link-Liste nach Häufigkeit sortieren

  1. Beratung 
  2. Bibliothek 
  3. Campusplan 
  4. Fakultäten 
  5. Fernstudien 
  6. Institute 
  7. IT-Services für Studierende 
  8. KUSSS 
  9. Mensen 
  10. ÖH 
  11. Studienservices 
  12. Studierendeninfo und -beratungsservice (SIBS) 

Positionsanzeige:

Inhalt:

Veranstaltungskalender

Eigene Veranstaltungsankündigung eintragen

MonatsübersichtAktuelle TermineSuche 

Di 14.11.2017 17:00 Automotive Computing - Welche Herausforderungen stellt die Mobilität der Zukunft an die Sicherheit? Nach der erfolgreichen 1. und 2. Veranstaltung geht die Softwarepark
Hagenberg Eventreihe „Automotive Computing“ am 14. November 2017 in die
dritte und somit abschließende Runde.

Welche Herausforderungen stellt die Mobilität der Zukunft an die Sicherheit?

Moderne Fahrzeuge entwickeln sich zunehmend zu hochkomplexen, mobilen
IT-Systemen. Immer neue, smarte Features führen Schritt für Schritt zum
autonomen Fahrzeug. Immer mehr innovative Dienstleistungen werden von
Fahrzeugherstellern und Drittanbietern angeboten. Dieser technische
Fortschritt erfordert neben zusätzlichen Sensoren und Rechenleistung
eine steigende Vernetzung verschiedener Komponenten und Systeme
innerhalb und außerhalb des Fahrzeugs in Bezug auf Verkehrsinfrastruktur
und Cloud.

Diese neuen Systemschnittstellen liefern aber auch zusätzliche
Angriffsflächen für Bedrohungen, die nicht nur die Betriebssicherheit
des Fahrzeugs beeinträchtigen können. Themen wie Datenschutz, Functional
Safety, System- und Information-Security rücken in den Fokus der
Entwickler. Es gilt schon in der Entwicklung besonderes Augenmerk auf
eine sichere Systemarchitektur zu legen, aber auch im Betrieb Anomalien
zu erkennen, autonom Gegenmaßnahmen einzuleiten und Zwischenfälle
forensisch zu analysieren, um systemübergreifend daraus zu lernen.

Erfahren Sie gemeinsam mit den Unternehmen, Forschungsinstituten und
Bildungseinrichtungen des Softwarepark Hagenberg in Vorträgen
internationaler ExpertInnen mehr darüber, welche neuen Herausforderungen
die Mobilität der Zukunft an die IT – insbesondere im Themenfeld
Automotive Security – heute stellt, um in anschließenden Diskussionen
diese Themen zu vertiefen und Lösungsmöglichkeiten gemeinsam zu erörtern.

Anmeldungen bis 08.11.2017 an office(/\t)softwarepark-hagenberg.com


Link: http://www.softwarepark-hagenberg.com/veranstaltungen/3.veranstaltung-automotive-compu...

Download: AutomotiveComputing_EventreihefrIT-ExpertInnen.pdf (1.4 MB)

Ort:
Schloss Hagenberg, Kirchenplatz 5, 4232 Hagenberg

Kontakt:
Magdalena Schöpf
Tel: +43 (7236) 3343-0
E-Mail: office(/\t)softwarepark-hagenberg.com

[Zurück]