Seitenbereiche:



Zusatzinformationen:

News

JKU-Fangemeinde auf Facebook

Werde JKU-Fan auf Facebook!

Werde JKU-Fan auf Facebook! ...  mehr zu JKU-Fangemeinde auf Facebook (Titel)

Studierendenvertretung

Logo ÖH

Top-Links

Die folgende Link-Liste enthält oft gesuchte Begriffe in alphabethischer Reihenfolge: Link-Liste nach Häufigkeit sortieren

  1. Beratung 
  2. Bibliothek 
  3. Campusplan 
  4. Fakultäten 
  5. Fernstudien 
  6. Institute 
  7. IT-Services für Studierende 
  8. KUSSS 
  9. Mensen 
  10. ÖH 
  11. Studienservices 
  12. Studierendeninfo und -beratungsservice (SIBS) 

Positionsanzeige:

Inhalt:

Was muss ich bei Meldung eines weiteren Studiums, bei einem Studienwechsel oder beim Wechsel vom außerordentlichen ins ordentliche Studium beachten?

a) Ich habe zusätzlich zu einem Studium ein weiteres Studium gemeldet.

Hier gilt es zu beachten, dass die Studien unabhängig betrachtet werden. Das bedeutet, dass Sie auf das zusätzlich gemeldete Studium mitunter Lehrveranstaltungen nicht absolvieren dürfen, die Sie im anderen Studium absolvieren dürfen.

b) Ich habe mich als außerordentliche/r Studierende/r zu Lehrveranstaltungen angemeldet, wurde zugeteilt und bin oder werde noch dieses Semester ins ordentliche Bachelor- oder Diplomstudium wechseln.

ODER

c) Ich habe mich im ordentlichen Studium zu Lehrveranstaltungen angemeldet, wurde zugeteilt und werde noch dieses Semester dieses Studium abschließen oder abbrechen und habe oder werde noch ein Bachelor- oder Diplomstudiums dieses Semester erstmalig melden.

Grundsätzlich wird bei der Anmeldung zu Lehrveranstaltungen überprüft, ob die Lehrveranstaltung entsprechend der Regelung der StEOP absolviert werden darf. Bei dem Wechsel des Studiums (dies gilt auch beim Wechsel vom Diplom- ins Bachelorstudium) oder beim Wechsel vom außerordentlichen Studium ins ordentliche Studium unterliegen Sie der Regelung der StEOP des „neuen“ Studiums.

Sie dürfen mitunter daher Lehrveranstaltungen, denen Sie zugeteilt sind, nicht absolvieren, wenn Sie nicht die StEOP durch Anerkennungen oder noch ausstehende Beurteilungen vor Abschluss der Lehrveranstaltung(en) abschließen.

Bezüglich Anerkennungen lesen Sie bitte weiter unter „Wie funktioniert das mit Anerkennungen?

Eine Zuteilung bleibt allerdings aufrecht, auch wenn Sie die StEOP nicht abschließen. Ungeachtet erbrachter Leistungen in der Lehrveranstaltung kann und wird keine Beurteilung ausgestellt. Der weitere Besuch von Lehrveranstaltungen die Sie laut StEOP Regelung nicht absolvieren dürfen ist daher nicht zweckmäßig. Melden Sie sich daher von Lehrveranstaltungen die Sie nicht absolvieren dürfen, über KUSSS (bis zum 1. Termin) oder über die Lehrveranstaltungsleitung bzw. beim Institut wieder ab.

Wer muss keine StEOP absolvieren?
Wo kann ich sehen, welcher StEOP Regelung mein(e) Studium/Studien unterliegt/unterliegen?
Ist es für den Abschluss der StEOP egal, unter welcher Studienrichtung ich eine Lehrveranstaltung /Prüfung absolviert habe?
Wie lange habe ich Zeit, um die StEOP abzuschließen?
Wie funktioniert das mit Anerkennungen?
Was muss ich bei Meldung eines weiteren Studiums, bei einem Studienwechsel oder beim Wechsel vom außerordentlichen ins ordentliche Studium beachten?
Ich studiere das Diplomstudium Multimedia JUS. Was muss ich beachten?

[Zurück zur Übersicht]