Seitenbereiche:



Zusatzinformationen:

News

JKU-Fangemeinde auf Facebook

Werde JKU-Fan auf Facebook!

Werde JKU-Fan auf Facebook! ...  mehr zu JKU-Fangemeinde auf Facebook (Titel)

Studierendenvertretung

Logo ÖH

Top-Links

Die folgende Link-Liste enthält oft gesuchte Begriffe in alphabethischer Reihenfolge: Link-Liste nach Häufigkeit sortieren

  1. Beratung 
  2. Bibliothek 
  3. Campusplan 
  4. Fakultäten 
  5. Fernstudien 
  6. Institute 
  7. IT-Services für Studierende 
  8. KUSSS 
  9. Mensen 
  10. ÖH 
  11. Studienservices 
  12. Studierendeninfo und -beratungsservice (SIBS) 

Positionsanzeige:

Inhalt:

Zulassung zu mehreren Studien und Universitäten

Werden mehrere Studien an einer Universität betrieben, so wird für jedes Studium die beitragsfreie Zeit berechnet. Die Vorschreibung eines allfälligen Studienbeitrages richtet sich dann nach jenem Studium, in welchem die beitragsfreie Zeit überschritten wird. Dabei ist unerheblich, welches Studium als "Hauptstudium"/“Nebenstudium“ betrieben wird.
Eine Abmeldung der studienbeitragspflichtigen Studien kann persönlich mit Ihrer JKU Card im Zulassungsservice bzw. via Email, Adresse: zulassung(/\t)jku.at (bitte unbedingt Matrikelnummer angeben) erfolgen.

Werden mehrere Studien an mehreren Universitäten betrieben, so berechnet jede Universität, sofern sie Studienbeiträge einhebt, unabhängig voneinander die beitragsfreie Zeit. Dadurch können Studierende an einer Universität vom Studienbeitrag befreit sein, an einer anderen allerdings die beitragsfreie Zeit bereits verbraucht haben und von der betreffenden Universität eine Vorschreibung des Studienbeitrages erhalten.

Besteht eine Zulassung an mehreren Universitäten, so ist der Studienbeitrag bzw. ÖH-Beitrag nur an einer Universität zu entrichten. Es ist an jener Universität einzubezahlen an der die höhere Vorschreibung besteht. An der Universität/den Universitäten, an denen nicht einbezahlt wurde, ist innerhalb der Zulassungs- und Meldefrist ein Studienblatt derjenigen Universität vorzulegen, an der der Studienbeitrag einbezahlt wurde.

Bitte beachten Sie, dass die Meldung durch die andere Universität nicht automatisch erfolgt.

Wird die Fortsetzungsmeldung durch Einzahlung bzw. durch Vorlage des Studienblattes nicht durchgeführt, werden Sie vom Studium abgemeldet.