Seitenbereiche:



Menü des aktuellen Bereichs:

Zusatzinformationen:

News

JKU-Fangemeinde auf Facebook

Werde JKU-Fan auf Facebook!

Werde JKU-Fan auf Facebook! ...  mehr zu JKU-Fangemeinde auf Facebook (Titel)

EU Careers Ambassador Linz

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

Studierendenvertretung

Logo ÖH

Positionsanzeige:

Inhalt:

Humanmedizin - Bachelorstudium

Beschreibung: Neu im Studienangebot der JKU Linz ist seit Herbst 2014 das Studium der Humanmedizin. Als erste österreichische Universität bietet die Johannes Kepler Universität Linz gemeinsam mit unserem Kooperationspartner Medizinische Universität Graz das Studium der Humanmedizin im Bachelor-Master-System an.

Die wissenschaftlichen Forschungsschwerpunkte liegen auf Versorgungforschung und klinischer Altersforschung, zwei fachübergreifende Forschungsgebiete, die sich beide mit sich verändernden Anforderungen eines modernen Gesundheitswesens auseinandersetzen. Die JKU Linz zeichnet eine starke fachübergreifende Kooperation zwischen den Fakultäten aus. Zahlreiche Institute und Abteilungen der JKU betreiben bereits medizinnahe Forschung. Für das Studium der Humanmedizin bieten sich somit beträchtliche Synergien für Wissenschaft und Lehre.

Für das Studienjahr 2016/17 bietet die JKU 120 Plätze für das Bachelorstudium Humanmedizin an. Die Kapazität wird bis zum Studienjahr 2022/23 schrittweise auf 300 StudienanfängerInnen erhöht. Die Studierenden im Bachelorstudium Humanmedizin absolvieren die viersemestrige vorklinische Ausbildung an der Medizinischen Universität Graz, das fünfte und sechste Semester findet an der JKU statt. Im Rahmen der Kooperation der beiden Universitäten ist eine dauerhafte Entsendung von 120 (von im Vollausbau insgesamt 300) Studierenden für die vorklinische Ausbildung an die Medizinische Universität Graz vorgesehen.

Medizinische Fakultät an der JKU

Kompetenzen

Das gemeinsame Bachelorstudium Humanmedizin der Johannes Kepler Universität Linz und der Medizinischen Universität Graz dient der breiten und methodisch hochwertigen Grundausbildung von MedizinerInnen, die durch die Vermittlung von wissenschaftlichen Grundlagen und Zusammenhängen, von ethischen Grundlagen, von kommunikativen Fähigkeiten und von grundlegenden praktischen ärztlichen Fertigkeiten gewährleistet wird. Neben der fachlichen Kompetenz werden, vor allem auch durch Teamarbeit sowie Praktika, die soziale Kompetenz, die Fähigkeit zur Zusammenarbeit mit KollegInnen und Vorgesetzten sowie Angehörigen medizinnaher Berufe wie auch die Fähigkeit zur wirksamen Kommunikation mit PatientInnen entwickelt. Wichtig ist, die Studierenden so früh wie möglich in der medizinnahen Ausbildung realistische und praxisnahe Erfahrungen zum Berufsbild Arzt/Ärztin sammeln zu lassen. Das erste Stationspraktikum mit praktischer Tätigkeit und somit der Kontakt mit PatientInnen ist bereits im ersten Semester eingeplant. Die Famulaturlizenz folgt im zweiten und die Pflichtfamulatur im sechsten Semester.

Aufnahmeverfahren / Zulassung / Studiendauer / Studienabschluss

Informationen zum Aufnahmeverfahren und zur Zulassung zum Bachelorstudium Humanmedizin finden Sie hier.

Studiendauer: 6 Semester
Das erste bis zum vierten Semester wird in Graz absolviert. Ab dem 5. Semester findet die Ausbildung an der JKU in Linz statt.

Studienabschluss: Das Bachelorstudium Humanmedizin ist nach positiver Absolvierung aller erforderlichen Studienleistungen laut Curriculum inklusive der Bachelorarbeit sowie der freien Studienleistungen abgeschlossen. Es wird kein akademischer Grad verliehen.

Weiterführendes Studium

Weiterführende Informationen