Seitenbereiche:



Menü des aktuellen Bereichs:

Zusatzinformationen:

News

JKU-Fangemeinde auf Facebook

Werde JKU-Fan auf Facebook!

Werde JKU-Fan auf Facebook! ...  mehr zu JKU-Fangemeinde auf Facebook (Titel)

Studierendenvertretung

Logo ÖH

Positionsanzeige:

Inhalt:

Kulturwissenschaften - Bachelorstudium

Das Bachelorstudium Kulturwissenschaften ist ein interdisziplinäres und interuniversitäres Studienprogramm, das aufeinander abgestimmte Studieninhalte der Geistes- und Sozialwissenschaften in sich vereint. Der Mensch als kulturelles Wesen, das in dynamisch-komplexen sozialen Systemen agiert, sowie seine materiellen wie symbolischen Ausdrucksformen stehen dabei im Mittelpunkt. Die dezidiert interdisziplinäre Ausrichtung soll Studierende befähigen, vielschichtige Themenbereiche und Problemfelder multidimensional zu betrachten. Besonderer Wert wird dabei auf die Vermittlung einer breiten Grundlage fachlicher und methodischer Kompetenzen gelegt. Die Ausbildung von generalistisch denkenden AkademikerInnen spiegelt sich als übergeordnete Zielperspektive im Curriculum wider.

Das Bachelorstudium Kulturwissenschaften wird an der Johannes Kepler Universität in Kooperation mit der FernUniversität in Hagen (Deutschland) angeboten, wodurch Elemente von Präsenzlehre (JKU) und Fernlehre (Hagen) miteinander kombiniert werden. Die Module des kulturwissenschaftlichen Kernfachs (Geschichte, Literaturwissenschaft, Philosophie), die von der JKU nicht angeboten werden, werden an der FernUniversität im dortigen Bachelorstudiengang "Kulturwissenschaften mit Fachschwerpunkt Geschichte, Literaturwissenschaft, Philosophie" über Fernlehre belegt. Dazu ist es notwendig, sich neben der JKU auch an der FernUni Hagen zu inskribieren. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter dem Menüpunkt "Zulassungsvoraussetzungen" bzw. unter "Weiterführende Informationen".
Das Lehrveranstaltungsangebot der JKU kann durch das der Kunstuniversität Linz, der Katholisch-Theologischen Privatuniversität Linz sowie der Anton Bruckner Privatuniversität Linz ergänzt werden.

Berufsfelder- und Chancen

Individuelle Wahlmöglichkeiten – im kulturwissenschaftlichen Kernfach zwischen Geschichte, Literaturwissenschaften und Philosophie, in der kulturwissenschaftlichen Spezialisierung zwischen Sprache und Kultur, Management und Kultur bzw. Interdisziplinäre Kulturwissenschaften – eröffnen AbsolventInnen eine Vielzahl von Berufsfeldern, die im Schnittpunkt von Kultur(en), Gesellschaft, Wissenschaft und Wirtschaft liegen:

  • international und interkulturell orientierte Funktionen in transnational agierenden Unternehmen und Organisationen (NPOs bzw. NGOs)
  • Konzeption, Organisation und Durchführung von Bildungs-, Informations-, Consulting- und Kommunikationstätigkeiten in Unternehmen, Organisationen, Verbänden oder Medien
  • Tätigkeiten der Kulturvermittlung, des Kulturmanagements und in der Kulturpolitik
  • Anwendungs- und grundlagenorientierte, vernetzte Forschungstätigkeiten in den Bereichen Kultur bzw. Interkulturalität, Wirtschaft, Tourismus, Politik und Bildung an universitären und außeruniversitären Forschungseinrichtungen.

Akademischer Grad/Studiendauer

Studienrichtung: Bachelorstudium Kulturwissenschaften
Abschluss: Bachelor of Arts (BA oder BA (JKU))
Dauer: 6 Semester