Seitenbereiche:



Menü des aktuellen Bereichs:

Zusatzinformationen:

Workshop Wirtschaft und monastisches Leben 2016

Workshop Wirtschaft und monastisches Leben 2016 Cover

Download des Berichtes über unseren Workshop Wirtschaft und monastisches Leben 2016 als PDF-Datei ...  mehr zu Workshop Wirtschaft und monastisches Leben 2016 (Titel)

Praxisorientierte Forschung & Lehre

Praxisorientierte Forschung & Lehre Cover

Download des Berichtes über unsere praxisorientierte Forschung & Lehre als PDF-Datei ...  mehr zu Praxisorientierte Forschung & Lehre (Titel)

Leistungsbericht unseres Instituts über die Jahre 2011 bis 2013

Leistungsbericht 2011-2013 Cover

Download unseres Leistungsberichts über die Jahre 2011 bis 2013 als PDF-Datei ...  mehr zu Leistungsbericht unseres Instituts über die Jahre 2011 bis 2013 (Titel)

Campusplan

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

So können Sie uns finden ...  mehr zu Campusplan (Titel)

ResearchGate


Positionsanzeige:

Inhalt:

Newsletter Sonderausgabe Ringvorlesung 2013

Sonderausgabe zu "Wirtschaft und Ethik – Gemeinsame Ringvorlesung der Johannes Kepler Universität Linz und der Katholisch-Theologischen Privatuniversität Linz"

Birgit Feldbauer-Durstmüller

Sehr geehrte Damen und Herren!

Nicht zuletzt die Finanzkrise der letzten Jahre hat die Fragen einer ethisch legitimierten Unternehmensführung wieder stärker in den Fokus der öffentlichen Diskussion gerückt. Um den Spannungsbereich "Wirtschaft und Ethik" ganzheitlich zu betrachten, veranstaltet unser Institut dieses Sommersemester gemeinsam mit der Katholisch-Theologischen Privatuniversität bereits zum zweiten Mal nach 2009 eine Ringvorlesung zu diesem Thema. Ziel dieser Veranstaltungsreihe ist es, die Grundfragen aus Betriebswirtschaftslehre und betriebswirtschaftlichen Praxisbereichen mit ethischen Überlegungen zu konfrontieren und diese interdisziplinär zu diskutieren. Dabei steht der Dialog zwischen den beiden Disziplinen Betriebswirtschaftslehre und Ethik im Vordergrund. Im Zuge dessen sollen die jeweiligen Perspektiven herausgearbeitet sowie Methoden, Kriterien und praktische Umsetzbarkeit analysiert werden.


Die Veranstaltungsreihe wird am Campus der JKU Linz abgehalten und findet ab 09.04.2013 an Dienstagen jeweils von 18:30 - 20:00 Uhr statt. Informationen zu Terminen, Ort, Vortragenden und Inhalten entnehmen Sie bitte nachfolgender Übersicht.

 

Ich würde mich sehr freuen, Sie bei einem oder mehreren Terminen unserer Ringvorlesung persönlich begrüßen zu dürfen.

Ihre Birgit Feldbauer-Durstmüller
 


Termine der Ringvorlesung "Wirtschaft und Ethik"

Sie sind herzlich eingeladen, bei einem, mehreren oder allen Terminen der Ringvorlesung teilzunehmen. Die Teilnahme an der Veranstaltungsreihe ist kostenlos. Es ist keine Anmeldung erforderlich. Alle Termine finden Sie auch als PDF-Download.

Termin und Ort Vortragende Inhalte
9. April 2013,
18:30 Uhr,
HS 16 (JKU Linz)
Vizerektor Univ.-Prof. Dr. Herbert Kalb, JKU

Abt MMag. Maximilian Neulinger OSB, Stift Lambach



Univ.-Prof. Dr. Birgit Feldbauer-Durstmüller, Vorstand des Institutes für Controlling und Consulting der JKU



Prorektor Univ.-Prof. Dr. Michael Rosenberger, Vorstand des Instituts für Moraltheologie der KTU
Univ.-Ass. Mag. Georg Winkler, Institut für Moraltheologie der KTU
Begrüßung

Menschenführung nach der Regel des Hl. Benedikts von Nursia

Vorstellung des JKU-Forschungsprojektes
„Wirtschaftliche Bedeutung der Benediktinerklöster“

Vorstellung des KTU-Forschungsprojektes „Umgang mit der Schöpfung in benediktinischen Klöstern“
16. April 2013,
18:30 Uhr,
HS 16 (JKU Linz)

Dekan Univ.-Prof. Dr. Teodoro Cocca,
stellv. Vorstand des Institutes für betriebliche Finanzwirtschaft der JKU, Abteilung für Asset Management

Univ.-Ass. Mag. DDr. Max Gottschlich,
Institut der Kunstwissenschaft und
Philosophie der KTU

Ethik und Finanzmarkt




„Antiker Marktbegriff“
23. April 2013,
18:30 Uhr,
HS 16 (JKU Linz)

Univ.-Prof. Dr. Dorothea Greiling,
Vorstand des Instituts für Management
Accounting der JKU

Prorektor Univ.-Prof. Dr. Michael
Rosenberger, Vorstand des Instituts für
Moraltheologie der KTU

Ressourcenknappheit am Beispiel von Krankenhäusern
07. Mai 2013,
18:30 Uhr,
HS 16 (JKU Linz)

a.Univ.-Prof. Dr. Reinhold Priewasser,
stellv. Vorstand des Instituts für
Betriebliche und Regionale
Umweltwirtschaft der JKU

Prorektor Univ.-Prof. Dr. Michael
Rosenberger, Vorstand des Instituts für
Moraltheologie der KTU

Umweltwirtschaft/Umweltethik
14. Mai 2013,
18:30 Uhr,
HS 16 (JKU Linz)

Assist.-Prof. Mag. Dr. Stefan Mayr
Stell. Vorstand des Institutes für
Controlling und Consulting der JKU

em. Univ.-Prof. Dr. Ferdinand Reisinger,
Institut für Pastoraltheologie und
Gesellschaftslehre der KTU

Wirtschaft und Ethik unter dem Aspekt der Finanzkrise
28. Mai 2013,
18:30 Uhr,
HS 16 (JKU Linz)

em. o.Univ.-Prof. Dr. Reinbert Schauer,
ehem. Vorstand des Instituts für
Betriebswirtschaftslehre der
Gemeinwirtschaftlichen Unternehmen
der JKU

Univ.-Ass. Mag. Dr. Edeltraud Koller,
Institut für Pastoraltheologie und
Gesellschaftslehre der KTU

Sachzwänge aus betriebswirtschaftlicher und
theologischer Perspektive
04. Juni 2013,
18:30 Uhr,
HS 16 (JKU Linz)

o.Univ.-Prof. Dr. Helmut Pernsteiner,
Vorstand des Instituts für Betriebliche
Finanzwirtschaft der JKU, Abteilung für
Corporate Finance

Univ.-Prof. Dr. Susanne Gillmayr-Bucher,
Institut für Bibelwissenschaft des Alten
und Neuen Testamentes der KTU

Ethisches Investment




Darlehen, Bürgschaft und Zins in der biblischen Gedankenwelt
25. Juni 2013,
18:30 Uhr,
HS 16 (JKU Linz)

Univ.-Prof. Dr. Birgit Feldbauer-
Durstmüller, Vorstand des Instituts für
Controlling und Consulting der JKU

a.Univ.-Prof. Dr. Christian Friesl, MBA,
Bereichsleiter Gesellschaftspolitik der
Industriellenvereinigung Wien, Institut für
Praktische Theologie der Universität
Wien

CSR - theoretische Grundlagen, Hintergründe, Kritik