Seitenbereiche:



Menü des aktuellen Bereichs:

Zusatzinformationen:

Innovation Messtechnik 2017

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

Where to find us

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

HF-Gebäude, Nordtrakt, Erdgeschoß ...  mehr zu Where to find us (Titel)


Positionsanzeige:

Inhalt:

Störarme Signalübertragung - Einfluss von Koppelmechanismen

Peter Kienmeyer

Im Rahmen eines Praktikums soll den Studenten anhand von diversen Versuchsaufbauten der Effekt des Übersprechens gezielt verdeutlicht werden. Des Weiteren werden die Faktoren zur Beeinflussung der Kopplung untersucht und die Methoden zur Reduktion des Übersprechens vorgestellt. In der Versuchsdurchführung ist jeweils die Kopplungsdämpfung zu untersuchen.

Zum schnellen Verlegen der Leitungen ist eine Versuchslehrplatte mit den eingefrästen Leitungskanälen angefertigt worden. Es können dadurch die verschiedensten Geometrien und Leitungsabstände simuliert werden. Abbildung 1 zeigt den Versuchsaufbau mit den verlegten Leitungen zur Untersuchung des Übersprechens. Mittels einer Widerstandsbox können die diversen Abschlusswiderstände durch einen Schalter leicht verändert werden, um so die einzelnen Kopplungsarten (ohmsch, induktiv, kapazitiv) zu veranschaulichen. Um den Effekt der gemeinsamen Leitungskopplung zu erhöhen, sind Widerstände in ein Glasrohr mit Bananenbuchsen eingebaut und können dadurch leicht in die Leitung eingefügt werden.

Zum Abschluss der Übung soll noch der Effekt des Übersprechens im Audio-Bereich hörbar gemacht werden. Dafür wird in die Messleitung ein Audiosignal eingekoppelt und am anderen Ende der Leitung zum PC herausgeführt. Als Störung dient dabei die Generatorleitung. Durch Verändern der Frequenz des Eingangssignals in der Generatorleitung kann nun ein hörbarer Bereich des Übersprechens angegeben werden.

Abbildung 1: Versuchsaufbau zur Untersuchung von Übersprechen in Leitungen

Abbildung 1: Versuchsaufbau zur Untersuchung von Übersprechen in Leitungen

Keywords: Koppelmechanismen, Kopplungsdämpfung, Übersprechen

12. März 2013