Seitenbereiche:



Menü des aktuellen Bereichs:

Zusatzinformationen:

News

Innovation Messtechnik 2017

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

Where to find us

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

HF-Gebäude, Nordtrakt, Erdgeschoß ...  mehr zu Where to find us (Titel)


Positionsanzeige:

Inhalt:

Laserpointerbasierte Intentionserkennung zur Steuerung computerunterstützter Präsentationen

Jochen Oberreiter

Computerunterstützte Vorträge und Präsentationen sind heutzutage die meistgewählte Form der Informations- und Wissensweitergabe im wissenschaftlichen und geschäftlichen Umfeld.

Erfordert die Interaktion mit dem Präsentationscomputer vielfach noch die physische Präsenz des oder der Vortragenden in der Nähe des Rechners um Tastatur oder Maus zu bedienen, gehen die Bestrebungen vermehrt hin zu einer flexibleren, ortsungebundenen Steuerung. Ein erster Schritt ist dabei die Benutzung von funk- oder infrarotbasierten Eingabegeräten. Nachteilig dabei kann jedoch eine im Vorfeld nötige Installation von Gerätetreibern und/oder Zusatzsoftware sein.

Wünschenswert wäre eine möglichst kostengünstige und universelle Möglichkeit einer Maussteuerung am PC, die mit minimalem Aufwand an Hard- und Software eine möglichst benutzerfreundliche Interaktion mit dem Computer zulässt. Eine Idee ist die Verwendung einer Kombination aus einem einfachen Laserpointer und einer günstigen Webcam zur Erreichung dieser Vorgaben.

Im Rahmen dieser Projektseminararbeit wird die grundsätzliche Realisierbarkeit eines solchen Systems untersucht, entsprechende Hardwareanforderungen spezifiziert sowie eine grundsätzliche Softwareimplementierung entwickelt, um auf optischem Wege die Abbildung eines Laserpointers auf einer Präsentationsfläche zu detektieren und in weiterer Folge damit eine Steuerung des Mauszeigers am Computer möglich zu machen.

Abbildung 1: Das Labormuster im praktischen Einsatz bei einer Präsentation. Mauszeiger und Mausereignisse können mittels Laserpointer-Interaktion beeinflusst werden.

Abbildung 1: Das Labormuster im praktischen Einsatz bei einer Präsentation. Mauszeiger und Mausereignisse können mittels Laserpointer-Interaktion beeinflusst werden.

Keywords: Laserpointer, Computersteuerung, Mensch-Maschine-Interaktion, Bildverarbeitung, Gestenerkennung, computerbasierte Präsentation, E-Learning

13. Oktober 2011