Seitenbereiche:



Menü des aktuellen Bereichs:

Zusatzinformationen:

Innovation Messtechnik 2017

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

Where to find us

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

HF-Gebäude, Nordtrakt, Erdgeschoß ...  mehr zu Where to find us (Titel)


Positionsanzeige:

Inhalt:

Entwicklung eines Aufbaus zur Ermittlung des Kraft-Dehnungs-Diagramms eines Haares

Thomas Baumgartner

Die Aufgabe war es, einen Versuchsaufbau zu entwickeln, um das Kraft-Dehnungs-Diagramm eines Haares zu ermitteln. Der prinzipelle Aufbau war vorgegeben und sah vor, dass das Haar auf einer Seite fix eingespannt sein sollte, und auf der anderen Seite ein Motor langsam das Haar aufwickelt, bis es reißt. Bei diesem Motor handelt es sich um den Präzisionsmotor ESCAPE 28D2R, der schon vorhanden war. Auf der Rückseite des Motors ist ein Impulsgeber angebaut, mit dem der Drehwinkel gemessen werden kann. Die Steuerung, Auswertung der Messung und Kommunikation zu einem PC sollte über einen ATmega8 erfolgen. Sowohl der ATmega8 als auch der Motor waren über eine USB-Schnittstelle zu versorgen. Es sollte nun ein stabiler, aber transportabler mechanischer Aufbau konstruiert und gebaut werden.

Abbildung 1: Der mechanische Aufbau des Messversuchs

Abbildung 1: Der mechanische Aufbau des Messversuchs

In weiterer Folge waren noch eine Elektronik zur Messung und Steuerung des Motors, als auch eine GUI (Graphical User Interface) über MATLAB zu entwickeln. Bei der GUI sollte auf eine einfache Bedienung des Messvorgangs geachtet und als Ergebnis das gewünschte Kraft-Dehnungs-Diagramm ausgegeben werden.

Keywords: Dehnung, Haar, Haardehnung, Kraft, Kraft-Dehnungs-Diagramm

18. August 2010