Seitenbereiche:



Menü des aktuellen Bereichs:

Zusatzinformationen:

News

Where to find us

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

HF-Gebäude, Nordtrakt, Erdgeschoß ...  mehr zu Where to find us (Titel)


Positionsanzeige:

Inhalt:

Behindertengerechter Maussimulator für die PS/2-Schnittstelle

Peter Ladner

Peter Ladner

Bernhard Praher

Bernhard Praher

Mit Hilfe verschiedener Eingabemöglichkeiten (Joystick, Taster) soll es Menschen mit besonderen Bedürfnissen, welche eine konventionellen' PC-Maus bzw. einen 'Trackball' nicht bedienen können, ermöglicht werden mit graphischen Benutzeroberflächen zu arbeiten oder Programme für Therapiezwecke zu nutzen.
Um ein leichteres Arbeiten zu ermöglichen, sind eine Reihe von Sonderfunktionen zu implementieren.
Das Projektseminar beschäftigt sich mit der Entwicklung eines Prototypen für eine spätere Kleinserienproduktion.
Der Schwerpunkt des Projekts liegt in der Implementierung der Sonderfunktionen, Auswertung der Eingabesensoren, Erstellen des PS/2-Mausprotokols mit einem ‘Atmel AVR Microcontroller‘, Auslegung der Peripherie-elektronik sowie der Konstruktion eines ergonomischen Gehäuses.
Auftragsarbeit für die Firma Lifetool in Linz

November 2002