Page Areas:



Current Submenu:


Position Indication:

Content

Web-basierte Implementierung eines medizinischen Informationssystems - Datengesteuerte Medizinische Dokumentation

Supervisor(s): A.Univ.-Prof. Dr. Josef Küng
Student: Barbara Janina Zaba
End: 2006

Abstract(DE)
Die vorliegende Arbeit, die in Zusammenarbeit mit dem Institut für Anwendungsorientierte Wissensverarbeitung (FAW) der Johannes Kepler Universität Linz und der OÖ. Gebietskrankenkasse Linz durchgeführt wurde, befasst sich mit der Erstellung grafischer Editoren, mit dem die Fragebögen einer medizinischen Therapie definiert und generiert werden können. Der Anwender hat damit die Möglichkeit bei einer medizinischen Behandlung, die Messwerte zu erfassen.

Die Arbeit ist dabei Teil des existierenden jTime-Systems, welches die therapieorientierten Behandlungen auf einer medizinischen Station unterstützen soll. JTime ist die moderne Version von MeDocs, ein (flexibles) Informationssystem für medizinische Dokumentation.

Die schriftliche Arbeit beinhaltet die Dokumentation der Vorgehensweise bei Re-Implementierung eines Teils des medizinischen Informationssystems, nämlich die Messwerterfassung.