Page Areas:



Current Submenu:


Position Indication:

Content

Modellierung und Integration von medizinischen Daten am Beispiel einer Tumor-Datenbank

Supervisor(s): A.Univ.-Prof. Dr. Josef Küng
Student: Manuel Bammer
End: 2006

Abstract(DE)
Ausgangssituation:

Das Wagner Jauregg KH Linz verfügt über einen umfangreichen Datenbestand zu Diagnose und Behandlung von Gehirntumoren.
Dieser ist jedoch verteilt, unterschiedlich aufgebaut und unterschiedlich strukturiert. Abfragen und Auswertungen sind dadurch oft mit enormen manuellen Aufwand verbunden, manchmal schlichtweg nicht möglich.

Ziel der Diplomarbeit:
- Analyse der einzelnen Datenbestände
- Konzept und Design einer Integration

Diese neu konzipierte "Tumordatenbank" soll dann alle Informationen zu Tumor-Fällen enthalten (medizinisch/klinisch; Daten zu Chirurgie, Radiologie, Onkologie, Molekularbiologie, Pathologie, etc.) und allen Nutzern (im klinischen und wissenschaftlichen Bereich) die Arbeit wesentlich erleichtern und qualitativ verbessern.