Page Areas:



Current Submenu:


Position Indication:

Content

1990 - 1999

1999

HILDE-3D, HIgh Level Development Environment for 3D worlds
Student: Dietmar Lichtenberger
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Modelling multimedia scenarios using rules
Student: Gudrun Lichtenberger
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Konzeption einer regelbasierten Arbeitsplanverwaltung in CIM
Student: Hannes Tumfart
Supervisors: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner, a.Univ.-Prof. DI Dr. Wolfram Wöß

Internetbasiertes Informationsmanagement in einem Produktionsbetrieb - Eine Fallstudie
Student: Heinz Mulitzer
Supervisors: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner, a.Univ.-Prof. DI Dr. Wolfram Wöß

Spezielle Aspekte des EDV-Einsatzes in Klein- und Mittelbetrieben
Student: Josef Hattinger
Supervisors: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner, a.Univ.-Prof. DI Dr. Wolfram Wöß

Realisierung eines regelbasierten Stücklistenprozessors als zentrale Komponente eines Produktdatenmanagers in CIM
Student: Martin Basziszta
Supervisors: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner, a.Univ.-Prof. DI Dr. Wolfram Wöß

XML-basierter Literatur-Webserver als Push-Medium
Student: Martin Bernauer
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Realisierung eines regelbasierten Variantengenerators als zentrale Komponente eines Produktdatenmanagers in CIM
Student: Peter Schmidleitner
Supervisor: a.Univ.-Prof. DI Dr. Wolfram Wöß

Geographische Informationssysteme im Internet
Student: Reinhard Weidlinger
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Eine Applikation zur Unterstützung des verteilten Projektmanagements auf Basis von Java Servlets
Student: Thomas Pfanzelter
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Konzept für eine Behinderteninformationsquelle WWW.BIQ.AT zur Realisation im Internet
Student: Werner Sterneder
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

1998

Entwurf einer Klassenbibliothek zur Erstellung datenbank-herstellerunabhängiger Applikationen in GuptaTMSQLWindows® [Gupta hoch TM SQLWindows®]
Student: Alexander Troy
Supervisors: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner, a.Univ.-Prof. DI Dr. Wolfram Wöß

Informationssysteme im Tourismus
Student: Hans Wolfgang Trischitz
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Einsatzmöglichkeiten des neuronennetzähnlichen Modells NEUNET als Datenbank- und Textretrievalsystem
Student: Kane Bayoussou
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Neue Konzepte und Methoden für die tiergeographische Datenbank Österreichs - ZOODAT
Student: Michael Rüdiger Malicky
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Datenbankanbindung über das Internet mit Java
Student: Paul Wessiak
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Implementierung eines Compilers zur Übersetzung von Texten von der Marburger Mathematikschrift für Blinde nach LATEX
Student: Thomas Achleitner
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Vom softwareabhängigen Layout zur Strukturbeschreibungssprache
Student: Walter Hans Karl Willroider
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Neue Konzepte in der seriellen Assoziation im neuronennetz-analogen Assoziativspeichersystem Fuzzy Neunet
Student: Wolfgang Karl Gassner
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Grundlagen und Anwendungsbereiche multidimensionaler Datenbanken
Student: Zlatka Dzambazova
Supervisors: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner, a.Univ.-Prof. DI Dr. Wolfram Wöß

1997

Intranet in Klein- und Mittelbetrieben - Ein Leitfaden
Student: Alfred Pirklbauer
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Der Einsatz objektorientierter Programmiersprachen in der administrativen Datenverarbeitung am Beispiel der elektronischen Raumbewirtschaftung von Universitäten und Smalltalk
Student: Alois Gillhofer
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Metadaten gesteuerte Informationssyteme - Eine Lösung in SQLWindows
Student: Andreas Meyer
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Evaluierung eines Metadaten-Modells anhand realer Objekte im Tourismus-Bereich
Student: Cornelia Klammer
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Die Verwendung von Metadaten und dynamischen Benutzeroberflächen in PROGRESS
Student: Erika Johanna Dolnigg
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

A telematic application as an alternative marketing channel
Student: Franz Pühretmair
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Erweiterung der Modelle Neunet-3 und Fuzzy Neunet zur simultanen Assoziation unvollständiger, teilweise kongruenter Muster
Student: Hannes Alois Krennmeir
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Internationalität im World Wide Web
Student: Heinrich Starck
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Informationssysteme, Internet, Expertensysteme - Grundlagen für betriebliche Anwendungen
Student: Johannes Matthias Kurz
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Multidimensionale Datenbanken und die Anbindung an das Internet mit Java
Student: Michael Haller
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Datenaustausch unter MS-Windows-Anwendungen - Konzepte und Praxis
Student: Michaela Regine Becke
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Benutzerstatistiken im World Wide Web
Student: Rudolf Richtsfeld
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Regelbasiertes System für die automatisierte Generierung von EU-Zollpapieren und INTRASTAT-Meldungen aus der Faktura
Student: Sandra Hermine Freudenthaler
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Multimediale Datenbanksysteme: Modellierung, Abfragesprachen und inhaltsorientierte Suche
Student: Thomas Filsecker
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Unscharfe Abfragen in relationalen Datenbanken
Student: Ulf Dieter Parsch
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Evaluierung von Workflow-Management-Softwaresystemen
Student: Wolfgang Engelbrech
Supervisors: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner, a.Univ.-Prof. DI Dr. Wolfram Wöß

1996

Positionierung und Evaluierung von Workflow-Management-Systemen
Student: Andreas Aichlseder
Supervisors: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner, a.Univ.-Prof. DI Dr. Wolfram Wöß

Anforderungsanalyse und Konzeption eines WWW-Server für das Forschungsinstitut FAW
Student: Dietmar Kirchweger
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Implementierung eines graphischen Stücklisteneditors
Student: Elfriede Josefine Schmid
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Die Verwendung von Metadaten und dynamischen Benutzeroberflächen in Visual C++
Student: Erich Gams
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Entwurf eines Stücklistenprozessors zur Integration technischer und betriebswirtschaftlicher Anwendungen in einem Produktionsbetrieb
Student: Ingrid Springer
Supervisors: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner, a.Univ.-Prof. DI Dr. Wolfram Wöß

Entwicklung der Partner- und Projektverwaltung für das Projekt FAWIS mit den CASE Werkzeugen von Oracle
Student: Jan Decker
Supervisors: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

OLAP multidimensionale Datenbanken - Einsatzmöglichkeiten für strategische Informationssysteme im Beschaffungsmanagement
Student: Josef Kainzner
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Unscharfe Abfrageergebnisse aus relationalen Datenbanken
Student: Jürgen Palkoska
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

SGML-EDIFACT: Beschreibung im Hinblick auf elektronischen Datenaustausch zwischen objektorientierten Datenbankmanagementsystemen
Student: Kirstin Bichler
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Die Eignung von MS-Access für dynamische Erweiterungen des Datenbankschemas und der Benutzeroberfläche über Metadaten
Student: Richard Sikora
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Entwurf und Realisierung einer allgemeinen Experimentierumgebung für neuronale Netze und Implementierung der neuronalen Netzwerke Fuzzy Neunet, Fuzzy Neunet S, Backpropagation
Student: Sylvia Maria Hagmüller (Burgholzer)
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

1995

COMan-Browser: Ein Programm zum Erzeugen eines Abbildungschemas zwischen C++ und einer relationalen Datenbank
Student: Andreas Kugler
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Entwicklung einer Schnittstelle für die Realisierung der plattformunabhängigen Kommunikation unter TCP/IP
Student: Bernhard Rieder
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

SGML als Möglichkeit für den Datenaustausch zwischen heterogenen Datenbanken
Student: Bettina Hildegard Neuhauser
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Entwurf und Realisierung einer Experimentierumgebung für das neuronennetzanaloge Assoziativspeichermodul NEUNET
Student: Ferdinand Hörmaier
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Konzeptionierung und Evaluierung des Einsatzes einer Chipkarte im inneruniversitären Bereich
Student: Gerald Jetzinger
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Implementierung eines Compilers zur Konvertierung von TeX- bzw. LaTeX-Sourcen in die Marburger Mathematikschrift für Blinde
Student: Gottfried Huber
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Dokumentenverwaltung mit Groupwarewerkzeugen in verteilten Publikationsumgebungen
Student: Gregor Sebastian Traugott
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Erstellung eines Informationssystems für ein Dienstleistungsunternehmen mit MS.Access 2.0
Student: Klaus Arthofer
Supervisors: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner, a.Univ.-Prof. DI Dr. Wolfram Wöß

Implementierung einer Schnittstelle zwischen C++ und einer relationalen Datenbank im Rahmen des COMan-Systems sowie eine Evaluierung ähnlicher Produkte
Student: Markus Franz Forstner
Supervisors: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Smalltalk Schnittstellen zu relationalen Datenbanken unter besonderer Berücksichtigung des ODBC-Standards
Student: Otmar Grünn
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Entwicklung eines Prototypen zur verteilten Verwaltung von Literaturdaten
Student: Renate Neumüller
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Installationssoftware für Applikationen unter Microsoft Windows
Student: Wolfgang Waldl
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

1994

OO X RDBMS, Objektorientierte Softwareentwicklung von relationalen Datenbank-Anwendungen
Student: Alfred Ferdinand Waizenauer
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

KECMan - Datenbankbasiertes Konfigurationsmanagement - Realisierung
Student: Andreas Weißenböck
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Fuzzy Neunet Seriell, Erweiterung des Neuronennetz Modells Fuzzy Neunet um die serielle Assoziation - Algorithmen
Student: Anton Dunzendorfer
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Realisierung aktiver Datenbankfunktionalität auf Basis des objekt-orientierten Datenbanksystems GemStone
Student: Bernhard Aichinger
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Realisierung eines Hauptspeicherdatenverwaltungssystems im Rahmen der Entwicklung des graphischen Fertigungsleitstandes PROCOS
Student: Bernhard Schönauer
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Entwicklung eines betrieblichen Input-Output-Bilanz-Systems
Student: Christian Josef Dikany
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Der Einsatz von Error-Backpropagation-Netzwerken in der Erkennung von Schriftzeichen
Student: Christian Puchbauer-Schnabel
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Fuzzy Neunet Seriell, Erweiterung des Neuronen-Netz-Modells Fuzzy Neunet um die serielle Assoziation - Mustererkennung im Kontext
Student: Christoph Heimo Kern
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Ein Prototyp für offene Variantenhaltung in relationalen Datenbanken
Student: Elke Gerlinde Magauer
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

VOMDraw - Ein Werkzeug zur visuellen Objektmodellierung
Student: Gabriele Oberlik
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Das relationale Datenmodell und das objektorientierte Datenmodell im Vergleich
Student: Jürgen Hannesschläger
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Evaluierung von Oracle-Forms 4.0
Student: Michael Anton Tasch
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Entwurf eines unternehmensweiten Datenmodells für das Rote Kreuz, Landesverband OÖ
Student: Stefan Leonhard Grill
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Integration des Application - Frameworks ET++ und des objektorientierten Datenbankmanagement Systems GemStone
Student: Werner Karl Hinterberger
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Optische-Musik-Erkennung (OME), Erkennung von Notenschrift
Student: Wolfgang Eßmayr
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

1993

Implementation einer objektorientierten Sicht auf relationale Datenbanken
Student: Dieter Kasandra-Lisy
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Wissensbasierte Systeme - State of the art
Student: Dietmar Johann Minichmayr
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

COMan, Complex Object Manager, Eintwurf einer Meta-Datenbank zur Abbildung komplexer Objekte in einer relationalen Datenbank
Student: Elisabeth Pröll (Kapsammer)
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Evaluierung objektorientierter Modellierungstechniken in Non-Standard-Anwendungsbereichen
Student: Erwin Schaumlechner
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Profilex-Editorensystem, Editoren für die Variantenkonstruktion und die automatische Verformung
Student: Gerald Landl
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

EARiKos, Einnahmen-Ausgaben-Rechnung mit integrierter Kostenrechnung
Student: Gerold Wagner
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Entwicklung einer Applikation mit ORACLE*CASE
Student: Johann Michlmayr
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Profilex-Editorensystem, Editoren für die Definition von Standardteilen und deren Varianten

Student: Michael Andreas Kronegger
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Entwicklung eines Versionskonzepts für das objektorientierte Datenbanksystem GemStone
Student: Michaela Wippel
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Ein Ansatz zur Anbindung eines relationalen Datenbanksystems an eine objektorientierte Programmiersprache
Student: Peter Racher
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

COMan - ein konzeptueller Entwurf von Methoden zur Verwaltung von komplexen Objekten in einem relationalen Datenbanksystem
Student: Stefan Preishuber
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Modellierung von CAD-Datenstrukturen im ooDBMS GemStone
Student: Wolfgang Lugmayr
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

1992

Konzepte moderner Datenbanksysteme und Analyse des CASE-Werkzeugs Synon/2
Student: Andreas Anton Winkelhofer
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Implementierung einer graphischen Oberfläche für das Behaviour Integrated Entity Relationship Modell
Student: Christoph Martin Lechner
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Koppelung von relationalen Datenbanken mit objektorientierten Programmiersprachen
Student: Franz Eder
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Statik und Dynamik im Datenbankentwurf
Student: Helmut Johann Bräuer
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Cooperative Processing & Client/Server Computing: Moderne Konzepte zur Gestaltung der Architektur integrierter Informationssysteme
Student: Martin Latschenberger
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Entwicklung einer visuellen Objektmodellierungsmethode und deren Anwendung im Bereich der rechnerintegrierten Fertigung
Student: Reinhard Schauer
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

CAD-PPS Integration
Student: Thomas Bauer
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

CIM-KM Computer Integrated Manufacturing für Klein- und Mittelbetriebe, Betriebsdatenverwaltung und Produktionsleitstand
Student: Wolfram Wöß
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

1991

Wissensbasierte Konstruktion im CAD-Bereich Profilex-System, Grafische Analyse, Bemaßung und Variation von Extrusionsformen
Student: Birgit Pröll
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Einsatz des B.I.E.R. Modells im Fertigungsleitsystem PROCOS
Student: Christian Roman Kaiser
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Der graphische Leitstand Procos als CIM-Baustein
Student: Gerald Peter Paschinger
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Wissensbasierte Konstruktion im CAD-Bereich; Profilex-System; Design und Entwurf der Benutzeroberfläche und der Datenbank
Student: Gernot Franz Stimpfl
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

FIS - Fertigungsinformationssystem
Student: Helmut Ehrenmüller
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Objektorientierte Implementierung einer Stücklistenverwaltung mit einem relationalen Datenbanksystem
Student: Helmut Karl Mollnhuber
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Implementierung einer Datenbanksprache für das BIER-MODELL
Student: Johann Wolfgang Laimer
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Wissensbasierte Konstruktion im CAD-Bereich Profilex-System, wissensbasiertes Verfahren zur Verformung von Profilzeichnungen für die Kalibrierung
Student: Karin Elisabeth Hofer
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Sicherheitsmaßnahmen für Kanzleiinformationssysteme unter besonderer Berücksichtigung kryptographischer Mechanismen
Student: Klaus Wolfmayr
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Wissensbasierte Konstruktion im CAD-Bereich Profilex-System
Student: Kurt Schöberl
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Unternehmensweite Datenmodelle
Student: Peter Kolmhofer
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Zulieferdatenbank von SubEx (Subcontracting Exchange)
Student: Reza Mohamad Fouladgar
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Konzeptuelle Modellierung von Stücklisten in relationalen Datenbanken
Student: Wolfgang Alexander Schartner
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

1990

Entwicklung einer Schnittstelle für ein integriertes Kommunikationssystem im heterogenen Rechnerverbund
Student: Andreas Robert Rendl
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Das interne Modell für ein NF2 - Datenbanksystem
Student: Friedrich Kastner
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Produktionsmonitoring am Beispiel des Visualisierungsmoduls MONITORING
Student: Josef Johannes Schiestl
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

ISPAK-S Integriertes Softwarepaket - Sattlerei Niedersüß
Student: Karl Perndl
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Integration des Textkommunikationsdienstes Telex in Bürosysteme am Beispiel von 370 Büros
Student: Reinhard Schürholz
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Vergleichende Studien über Kanzleiinformationssysteme
Student: Ulrike Gabis
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner

Risikoanalyse in Kanzleiinformationssystemen
Student: Werner Retschitzegger
Supervisor: Univ.-Prof. Dr. Roland Wagner