Seitenbereiche:



Menü des aktuellen Bereichs:

Zusatzinformationen:

Verleihung des Kulhavy Marketing Stipendiums an Frau Mag. Sandra Steinmair

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

lesen Sie ...  mehr zu Verleihung des Kulhavy Marketing Stipendiums an Frau Mag. Sandra Steinmair (Titel)

Wir sind jetzt auch auf Facebook

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

like us on www.facebook.com/jku.ham ...  mehr zu Wir sind jetzt auch auf Facebook (Titel)

BUCHNEUERSCHEINUNG

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

Innovation and Product Management: A Holistic and Practical Approach to Uncertainty Reduction ...  mehr zu BUCHNEUERSCHEINUNG (Titel)

BUCHNEUERSCHEINUNG

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

International Marketing Compact ...  mehr zu BUCHNEUERSCHEINUNG (Titel)

BUCHNEUERSCHEINUNG

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

Branding and Performance Implications in the Emerging Markets of Central and Eastern Europe ...  mehr zu BUCHNEUERSCHEINUNG (Titel)

BUCHNEUERSCHEINUNG

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

Business-to-Business-Marketing. Ein wertbasierter Ansatz. ...  mehr zu BUCHNEUERSCHEINUNG (Titel)

Campusplan

Bild des Campus

So finden Sie uns am Campus ...  mehr zu Campusplan (Titel)

Facebook


Positionsanzeige:

Inhalt:

6. Abteilungen B2B

Das Business-to-Business-Marketing befasst sich mit Absatzprozessen von Unternehmen, die sich auf andere Unternehmen und sonstige Organisationen richten. Allein schon die Tatsache, dass in Business-to-Business-Märkten Kaufentscheidungen auf Basis multipersonaler Interaktionsprozesse zwischen Anbieter und Nachfrager zustande kommen, verweist darauf, dass sich die Anforderungen an das Marketing in solchen Märkten diametral von jenen in Business-to-Consumer-Märkten unterscheiden. Die Spezifika des Business-to-Business-Marketing erfordern somit letztlich auch eine eigenständige und spezialisierte Forschungsausrichtung.

Vor diesem Hintergrund hat sich die Abteilung Business-to-Business-Marketing am Institut für Handel, Absatz und Marketing der Johannes Kepler Universtität Linz zum Ziel gesetzt, wissenschaftliche Spitzenleistungen im Feld des Business-to-Business-Marketing zu generieren. Neben der Erweiterung und Vertiefung bereits vorliegender Forschungsergebnisse sollen insbesondere auch innovative Forschungsleistungen mit Alleinstellungscharakter erbracht werden. Der angestrebte wissenschaftliche Erkenntnisfortschritt muss sich dabei immer am Potenzial zur besseren Lösung praktischer Marketingprobleme orientieren. Die an der Abteilung Business-to-Business-Marketing erbrachten Forschungsleistungen folgen somit stets der Prämisse der Anwendungsorientierung und zielen auf einen Know-how-Transfer in die Unternehmenspraxis ab.

Die folgenden Seiten geben Ihnen einen Überblick zu Forschungsfeldern und Leistungsportfolio der Abteilung Business-to-Business-Marketing. Wir würden uns freuen, wenn wir Ihr Interesse für unsere Forschungs- und Transferleistungen wecken können!