Seitenbereiche:



Menü des aktuellen Bereichs:

Zusatzinformationen:

Verleihung des Kulhavy Marketing Stipendiums an Frau Mag. Sandra Steinmair

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

lesen Sie ...  mehr zu Verleihung des Kulhavy Marketing Stipendiums an Frau Mag. Sandra Steinmair (Titel)

Wir sind jetzt auch auf Facebook

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

like us on www.facebook.com/jku.ham ...  mehr zu Wir sind jetzt auch auf Facebook (Titel)

BUCHNEUERSCHEINUNG

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

Innovation and Product Management: A Holistic and Practical Approach to Uncertainty Reduction ...  mehr zu BUCHNEUERSCHEINUNG (Titel)

BUCHNEUERSCHEINUNG

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

International Marketing Compact ...  mehr zu BUCHNEUERSCHEINUNG (Titel)

BUCHNEUERSCHEINUNG

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

Branding and Performance Implications in the Emerging Markets of Central and Eastern Europe ...  mehr zu BUCHNEUERSCHEINUNG (Titel)

BUCHNEUERSCHEINUNG

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

Business-to-Business-Marketing. Ein wertbasierter Ansatz. ...  mehr zu BUCHNEUERSCHEINUNG (Titel)

Campusplan

Bild des Campus

So finden Sie uns am Campus ...  mehr zu Campusplan (Titel)

Facebook


Positionsanzeige:

Inhalt:

Innovationsmanagement in Business-to-Business-Märkten

Wettbewerbsfähige Produkte und Dienstleistungen anzubieten bildet die grundlegende Voraussetzung des wirtschaftlichen Erfolgs von Unternehmen. Dieser Erfolg lässt sich jedoch nur dann nachhaltig sicherstellen, wenn Produkte und Dienstleistungen kundenorientiert entwickelt, erfolgreich am Markt eingeführt und in weiterer Folge deren Lebenszyklus optimal gestaltet wird. Steigender Wettbewerbsdruck, ein dynamisches Unernehmensumfeld und zunehmende Komplexität machen die erfolgreiche Entwicklung und Vermarktung von Produkt- und Dienstleistungsinnovationen für Unternehmen allerdings zunehmend schieriger. Daher ist ein systematisches Innovationsmanagement notwendig, das auf eine umfassenden Planung, Steuerung und Kontrolle des gesamten Innovationsprozesses abzielt.

Im Zentrum des Forschungsfelds steht zum einen die Frage, wie das Innovationsmanagement in Business-to-Business-Märkten ausgestaltet sein sollte. Eine Frage, deren Beantwortung angesichts der erheblichen wirtschaftlichen Bedeutung dieser Märkte und der Unterschiede gegenüber Business-to-Consumer-Märkten umso relevanter erscheint. Andererseits aber impliziert das Management von Innovationen zwangsläufig die Auseinandersetzung mit Unsicherheit. Wie Unsicherheit mit ihren verschiedenen Aspekten durch einen integrierten und interdisziplinären Prozess des Innovations- und Produktmanagement reduziert und somit die Ergebnisqualität der Innovationsbemühungen eines Unternehmens gesteigert werden kann, repräsentiert einen zweiten innovationsbezogenen Forschungsschwerpunkt. Wie der erste Forschungsschwerpunkt wird auch dieser in enger Kooperation mit der Fachhochschule Oberösterreich – Campus Wels bearbeitet. Nicht zuletzt aber wird auch der Frage der Steigerung der Effektivität und Effizienz aller innovationsbezogenen Maßnahmen eines Unternehmens dadurch Rechnung getragen, dass die Logik des an der Abteilung Business-to-Business-Marketing entwickelten wertbasierten Marketingverständnisses auf das Innovationsmanagement in Business-to-Business-Märkten übertragen wird.

Ausgewählte Publikationen

Gaubinger, K./Werani, T. (2007): Planung von Innovationsaktivitäten in KMU: Ein prozessorientierter Ansatz; in: Meyer, J.-A. (Hrsg.): Planung in kleinen und mittleren Unternehmen – Jahrbuch der KMU-Forschung und -Praxis 2007; Lohmar/Köln: Eul, S. 393-401

Gaubinger, K./Werani, T./Rabl, M. (2009): Praxisorientiertes Innovations- und Produktmanagement: Grundlagen und Fallstudien aus B-to-B-Märkten; Wiesbaden: Gabler

Griesmayr, Ingrid (2013): Wertbasiertes Innovationsmanagement für Industriegüterunternehmen des Produkt- und Systemgeschäfts: Grundlagen und Konzeptentwicklung auf Basis einer branchenübergreifenden Studie; Dissertation am Institut für Handel, Absatz und Marketing (Abteilung B2B-Marketing) der Johannes Kepler Universität, Linz.

Gaubinger, K./Rabl, M./Swan, S./Werani, T. (2015): Innovation and Product Management: A Holistic and Practical Approach to Uncertainty Reduction; Berlin/Heidelberg: Springer