Seitenbereiche:



Menü des aktuellen Bereichs:


Positionsanzeige:

Inhalt:

Governance, CSR und Finance

LVA-Leiterin:
Assoz. Univ.-Prof.in Dr.in Eva Wagner

Umfang:
2 SS bzw. 3 ECTS

Angebot:
Wintersemester und Sommersemester

Einstiegsvoraussetzungen:
(KS) Grundlagen in Finance, (KS) Grundlagen in Managerial Accounting

Ziele:
Die Studierenden erlernen den Zusammenhang von Corporate Governance und Corporate Social Responsibility (ESG, Environmental, Social und Governance) mit dem finanziellem Erfolg und dem Risiko von Unternehmen sowohl finanzierungstheoretisch als auch aufgrund empirischer Evidenz. Die Studierenden können Governance und CSR-Konzepte sowie den Einfluss von ESG auf den Unternehmenswert beurteilen.

LVA-Inhalte:
Die LVA vermittelt theoretische Ansätze und erörtert den Einfluss von Governance und CSR auf das Unternehmensrisiko, die Kapitalkosten und den Unternehmenswert. Der Zusammenhang wird dabei sowohl auf Unternehmensebene als auch auf Portfolioebene (SRI, Socially responsible investing) betrachtet.

Skriptum:
Wird in der LVA verteilt bzw. online gestellt.

Zusatzliteratur:
Wird in der LVA angegeben.

Leistungsnachweis/Prüfung:
Schriftliche Prüfung und interaktive Elemente