Seitenbereiche:



Menü des aktuellen Bereichs:


Positionsanzeige:

Inhalt:

News

Preis für das beste Poster

Wir freuen uns bekannt zu geben, dass unser Dissertant Herr Dipl.-Ing. Georg Hölzl, den Preis für das beste Poster auf der "EnFI 2017" in Marburg/Deutschland erhalten hat.
Herzliche Gratulation an Herrn Dipl.-Ing. Hölzl!

Auszeichnung Dr. Tasilo PRNKA Preis

Wir gratulieren Frau Dipl.-Ing. Karin NIEDERWIMMER zum "Dr. Tasilo PRNKA Preis" für Ihren Vortrag auf der NANOCON 2016!

Wichtige Informationen zu den Lehrveranstaltungen und zu Prüfungsterminen

Ankündigung und Information zur Vorlesung "Sicherheitstechnik" im WS 2017/18

Prüfungstermine

Klausur zur Vorlesung Materialprüfung und Charakterisierung des WS 2017/18
Die nächste Klausur zur Vorlesung Materialprüfung und Charakterisierung des WS 2017/18 findet am Donnerstag, den 02.02.2018, im HS 7, statt. Die Anmeldungen dazu im KUSSS sind ab sofort möglich.
Die Klausur kann wahlweise in deutscher oder englischer Sprache absolviert werden. Die Fragen sind aber inhaltlich identisch.

Prüfungen zur Vorlesung Chemische Technologie Anorganischer Stoffe III des WS 2017/18
Die nächsten Prüfungstermine finden voraussichtlich Ende des Wintersemesters statt.

Klausur zur Vorlesung Sicherheitstechnik WS 2017/18
Die Klausuren zur Vorlesung Sicherheitstechnik finden am Montag, den 29.01.2018 und am Montag, den 26.02.2017, sowie am Montag, den 19.03.2018, jeweils im Raum T 111, statt.
Die Anmeldung dazu im KUSSS ist ab sofort möglich.

Praktikum aus Chemischer Technologie Anorganischer Stoffe im WS 2017/18

Das Praktikum findet grundsätzlich jeweils Montag-, Dienstag- und Mittwoch Nachmittag in der Vorlesungszeit statt.
Es besteht Anwesenheitspflicht.
Die Anmeldung erfolgt über das KUSSS, die Vergabe erfolgt per elektronischem Losverfahren. Die 10 Erstgereihten werden automatisch zugeteilt.
Für alle Praktikumsteilnehmer gilt Anwesenheitspflicht beim Ersttermin am 02.10.2017 um 12.00 Uhr im Raum BA 9907- Bankengebäude. Die Abwesenheit bei der Sicherheitsbelehrung und der Themenvergabe führt zur automatischen Abmeldung vom Praktikum. Eine spätere Aufnahme in das Praktikum ist dann nicht mehr möglich.

Praktikum Technische Elektrochemie im WS 2017/18

Das Praktikum findet Donnerstagnachmittag in der Vorlesungszeit statt, es besteht Anwesenheitspflicht.
Die Anmeldung erfolgt über das KUSSS, die Vergabe erfolgt per elektronischem Losverfahren. Die 10 Erstgereihten werden automatisch der ersten Abhaltung zugeteilt, alle anderen erhalten Wartelistenplätze. Durch den Ausfall einzelner Teilnehmer können gegebenenfalls auch Teilnehmer mit höheren Wartelistenplätzen nachrücken, dies setzt die Anwesenheit beim Ersttermin voraus.
Für alle Praktikumsteilnehmer, seien es Zuteilungen oder Wartelistenplätze gilt Anwesenheitspflicht beim Ersttermin ,der wegen Umbauarbeiten etwas nach hinten verschoben werden musste und demnächst bekannt gegeben wird.

Die Abwesenheit bei der Sicherheitsbelehrung und der Terminvergabe führt zur automatischen Abmeldung vom Praktikum und zum Nachrücken weiterer Interessenten.