Seitenbereiche:



Menü des aktuellen Bereichs:

Zusatzinformationen:

Campusplan

Campusplan mit Fokus auf Keplergebäude

Sie finden uns im Keplergebäude, 2. Stock, Trakt D ...  mehr zu Campusplan (Titel)


Positionsanzeige:

Inhalt:

Politische Bildung

Willkommen auf der Homepage des Masterstudiums Politische Bildung!

Hier finden Sie alle grundlegenden Informationen rund ums Studium, einen Überblick über wichtige Updates auf diesen Seiten, wichtige Formulare, Hinweise zu Veranstaltungen oder interessante Links.

Updates auf der Homepage:
Laufende Aktualisierung der Punkte "Aus dem Studium" und "Termine"


Termine und Veranstaltungen:

StudentInnen der Politischen Bildung als Impulsgeber für Demokratieworkshops in Oberösterreich

Am Freitag, den 10. Oktober fand das Start-Symposium der Veranstaltungsreihe "Demokratie erleben" im Wissensturm Linz statt. Landesrätin Hummer eröffnete die Veranstaltungsreihe im Beisein renommierter Politikwissenschaftler wie Anton Pelinka und Sieglinde Rosenberger, die zum Thema referierten.

Von September 2014 bis Juni 2016 werden zahlreiche Demokratie-Workshops und Veranstaltungen der OÖ Erwachsenenbildungseinrichtungen Interessierte zur Mitgestaltung ihrer Lebenswelt ermutigen. "Sie werden ihnen vielfältige Möglichkeiten der Teilhabe aufzeigen und sie bestärken, Verantwortung zu übernehmen und sich für das Gemeinwohl zu engagieren", so die Leiterin des Projekts Iris Ratzenböck-Höllerl. Sie öffnete kurz den Vorhang zum Themenprogramm: Der Bogen spannt sich vom Demokratie-Frühstück über Demokratie erleben in der Arbeit bis zum Dampfablassen nach Feierabend.

Gemeinsam mit der Abteilung Berufspädagogik und Erwachsenenbildung unter der Federführung von Prof. Iller hatte sich im Vorfeld eine Gruppe Studierender der politischen Bildung mit dem Thema Demokratiebildung auseinandergesetzt und dabei Prototypen von niedrigschwelligen Bildungsangeboten entwickelt. Diese Angebote waren Impulsgeber für die von den Erwachsenenbildungsträgern ausformulierten Demokratieworkshops. Für eine Reihe von Studierenden bedeutete diese Arbeit einen Schritt in Richtung politischer Bildungspraxis, da sie im Rahmen der 2-jährigen Veranstaltungsreihe als TrainerInnen der Demokratieworkshops arbeiten werden.

Mehr Infos:

http://www.weiterbilden.at/  (Neues Fenster)

Bericht zum Tag der Politischen Bildung



Links: