Seitenbereiche:



Menü des aktuellen Bereichs:

Zusatzinformationen:

Announcing AAATE Conference 2017

AAATE Logo

IKT Forum 2017

Infokarte IKT Forum 2017

Campusplan

Campusplan mit Fokus auf Hochschulfondsgebäude

So finden Sie uns am Campus ...  mehr zu Campusplan (Titel)


Positionsanzeige:

Inhalt:

Soziale Integration

Beschreibung: Der Bereich Soziale Integration stellt das Bindeglied zwischen Forschung und Entwicklung, die am Institut stattfindet und der täglichen Arbeit in der Betreuung der Studierenden dar.

Diese täglichen Aufgaben für die Studierenden lassen sich am besten in folgender Grafik beschreiben:

Dreigeteilte Pyramide, die die Aktivitäten des Bereichs Soziale Integration zeigt. Einteilungen: Vor / Während / Nach dem Studium. Im Bereich 'Vor dem Studium' finden sich folgende Tätigkeiten: Orientierung, Check Interesse / Fähigkeiten, Mobilitätstraining. Im Bereich 'Während des Studiums' sieht man Steigerung der sozialen Kompetenzen, Service und Aufbereitung sowie Einbindung der Studierenden in Projekte / Praktika. 'Nach dem Studium' umfasst die Kooperation mit Firmen und die Arbeitsmarktintegration.

Die für die einzelnen Studierenden jeweils notwendigen Tätigkeiten richten sich nach deren Entwicklungsstand und reichen von Aktivitäten vor bzw. zu Studienbeginn bis zum Ziel unserer Arbeit, der Integration in die Arbeitswelt.

Bezüglich "Forschung und Entwicklung" leistet der Bereich soziale Integration:

  • Forschung und Entwicklung in den Bereichen:
    • Themenschwerpunkt (Soziale) Integration
    • Höhere Bildung und Behinderung
    • Rahmenbedingungen, Strukturen und Erstellung / Aufbereitung von Materialien zur Studienunterstützung behinderter Studierender
    • Berufliche Aus- und Weiterbildung für Menschen mit Behinderung
    • Evaluation sozialer Maßnahmen
    • Gesellschaftliche Auswirkungen Assistierender Technologien
  • Projektbeantragung und Projektabwicklung zum Themenbereich auf nationaler und internationaler Ebene
  • Ausschreibung und Mitbetreuung von Diplomarbeiten am Institut
  • Vernetzung und Zusammenarbeit mit den VertreterInnen der anderen an Integriert Studieren teilnehmenden Universitäten im Bereich Soziale Integration
  • Entwurf und Aufbau eines "Kompetenznetzwerks Soziale Integration" an der Univ. Linz