Seitenbereiche:



Zusatzinformationen:

Announcing ICCHP 2016

ICCHP Logo

Campusplan

Campusplan mit Fokus auf Hochschulfondsgebäude

So finden Sie uns am Campus ...  mehr zu Campusplan (Titel)


Positionsanzeige:

Inhalt:

Barrierefreie Mindmap [BA, PR, DA]

Problembeschreibung

Mind-Maps sind heutzutage ein unverzichtliches Werkzeug zum Planen von Projekten, zum Erschließen eines Themengebietes oder zum Erstellen von Mitschriften. Auf dem Markt existiert eine Vielzahl von Open-Source bzw. auch kostenpflichtiger MindmapSoftware, allerdings keine die für blinde Menschen zugänglich ist.

Ziel / theoretischer Teil

Im theoretischen Teil dieser Diplomarbeit sollen daher die zur Zeit gängigen MindMaps hinsichtlich ihrer Barrierefreiheit und Usability evaluiert werden.

Anhand dieser Analyse sollen dann Strategien zur Beseitigung dieser Barrieren entwickelt werden.

Ziel / praktischer Teil

Aufgabe ist die Erstellung eines Programmes bzw. die Weiterentwicklung einer bereits existierenden Software, die die entwickelten Strategien aus dem theoretischen Teil implementiert. Da die Zielplattform Microsoft Windows ist, bietet sich das .Net-Framework mit WPF für die Entwicklung einer solchen MindMap an.

Das Institut besitzt auch einen Microsoft Surface 2. Es würde daher auch die Möglichkeit geben einen für diese Plattform optimierten MindMap-Client anstatt für Windows zu erzeugen.

Benötigte Kompetenzen

  • Grundkenntnisse in WPF /C#
  • Freude am Experimentieren mit verschiedenen Eingabegeräten/Methoden

Kontaktperson

a.Univ.-Prof. Dr. Klaus Miesenberger