Seitenbereiche:



Menü des aktuellen Bereichs:

Zusatzinformationen:

Announcing AAATE Conference 2017

AAATE Logo

IKT Forum 2017

Infokarte IKT Forum 2017

Campusplan

Campusplan mit Fokus auf Hochschulfondsgebäude

So finden Sie uns am Campus ...  mehr zu Campusplan (Titel)


Positionsanzeige:

Inhalt:

Evaluierung von Autorenwerkzeugen für XML

Idee / Ausgangspunkt

In einem großen eGovernment-Dokumentationssystem wird Microsoft Word als Erfassungsprogramm für strukturierte Dokumente eingesetzt. Die erfassten Dokumente werden zuerst nach RTF exportiert, dann mit einem Konverter in HTML umgewandelt und schlussendlich in das Dokumentationssystem eingepflegt.

Aus diesem Workflow ergeben sich mehrere gravierende Probleme:

  • Sehr komplexe Vorgänge (AutorInnen sind tw. überfordert und machen Fehler)
  • Word ist zu mächtig und bietet zu viele Fehlerquellen
  • In Word können keine barrierefreien HTML-Dokumente erfasst werden.

Aus diesen Gründen soll der Workflow vereinfacht werden und Word durch einen anpassbaren und WYSIWYG-fähigen XML-Editor als Autorenwerkzeug abgelöst werden.

Ziel / Ergebnisse

Es sollen gängige WYSIWYG-fähigen XML-Editoren hinsichtlich ATAG und einem Anforderungskatalog untersucht werden. Ziel ist ein Überblick über und ein Vergleich von derartigen Autorenwerkzeugen.

Benötigte Kompetenzen

  • Kenntnisse über Accessibility Richtlinien (WCAG, ATAG)
  • Kenntnisse im Webdesign (HTML)

Kontaktpersonen

a.Univ.-Prof. Dr. Klaus Miesenberger

DI Gerhard Nussbaum