Page Areas:



Additional Information:

Announcing AAATE Conference 2017

Logo AAATE Conference

Alt Sein und Gut Leben 2050

Logo alt sein gut leben

Campusplan

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

Our location on campus ...  more of Campusplan (Titel)


Position Indication:

Content

Zugänglichkeit von Schulbuch Online Ergänzungsübungen (SbX) für Menschen mit Behinderung

Idee / Ausgangspunkt

Neue Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) haben durchwegs Eingang gefunden in den Publikationsprozess als computergestütztes ("desktop publishing") oder elektronisches Publizieren ("online“ oder „ePublishing").

Menschen mit Behinderungen gehören ohne Zweifel zu jenen Gruppen von Menschen, die am meisten von den neuen profitieren können. Diese ermöglichen zum Beispiel den Zugang zu Dokumenten wie:

  • ebooks: Digitale Versionen von Büchern. Diese können nach geringen Adaptierungen, direkt genutzt werden
  • Online Dokumente: Dokumente im Internet können ebenso direkt genutzt werden

Grundlage für die Nutzung der Ursprungsdokumente für eine effiziente Erzeugung unterschiedlicher Formate und Versionen ist das strukturierte Dokumentendesign. Dabei geht es im Wesentlichen um die Trennung von

  • Inhalt
  • Struktur
  • Darstellung und Steuerung

Aufgabenstellung / Herausforderung

Diese Diplomarbeit beschäftigt sich mit der Aufbereitung der Ursprungsdokumente, im Speziellen von Online Dokumenten, mit dem Ziel, diese für Menschen mit Behinderung zugänglich zu machen.

Ziel / Ergebnisse

Hauptziel der vorliegenden Diplomarbeit ist die Erarbeitung von Richtlinien zum gestalten von zugänglichen Online-Dokumenten sowie deren Umsetzung in die Praxis. Ein weiteres Ziel ist die Schaffung und Beschreibung einer Arbeitsumgebung für Autoren im Online-Publishing-Prozess, die es ihnen ermöglicht die Richtlinien für die Gestaltung von barrierefreien Webseiten praktisch umzusetzen. Die sich daraus ableitenden Teilziele sind:

  • Strukturrichtlinien: Es soll ein Dokument erstellt werden, in dem die Strukturrichtlinien zur Gestaltung von barrierefreien Online-Dokumenten festgelegt werden.
  • Autorenhandbuch: Dokument, in dem die Umsetzung der Richtlinien in dem jeweiligen Autorensystem beschrieben wird.
  • Testhandbuch: Beschreibung einer Arbeitsumgebung, die es ermöglicht, selbst erstellte Dokumente schnell auf ihre Barrierefreiheit zu überprüfen, sowie die Anleitung zur tatsächlichen Überprüfung der in Punkt eins definierten Strukturrichtlinien.

Benötigte Kompetenzen

  • LVA (VO, UEB) des Institutes Integriert Studieren
  • Kenntnisse Barrierefreies Webdesign

Ressourcen

-

Betreuung

a.Univ.-Prof. Dr. Klaus Miesenberger

Bearbeitet von

Reinhard Ruemer (Diplomarbeit)