Seitenbereiche:



Zusatzinformationen:

News

  • akostart oö

StartUp-Center des IUG

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!


Die Gründeranlaufstelle an der JKU! ...  mehr zu StartUp-Center des IUG (Titel)

ENTREPRENEUR.BASE der JKU

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!


Der Creative Space an der JKU! ...  mehr zu ENTREPRENEUR.BASE der JKU (Titel)

Gründungsmanagement kompakt

Cover Gründungsmanagement kompakt

Lehrbuch des Institutes ...  mehr zu Gründungsmanagement kompakt (Titel)

European Enterprise Award 2010 für das IUG

Entrepreneurship Enterprise Award 2010

IUG gewinnt Entrepreneurship Enterprise Award 2010! ...  mehr zu European Enterprise Award 2010 für das IUG (Titel)

Kooperationspartner Tech2b Inkubator GmbH

Tech2b Link

Kooperationspartner Gründerservice WKOÖ

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

Positionsanzeige:

Inhalt:

Preisausschreibungen

OÖ JungunternehmerInnenpreis

Die Junge Wirtschaft OÖ bittet erfolgreiche Jungunternehmer vor den Vorhang.
 
KATEGORIE 1 | Vorsprung durch Vision und Innovation
Sie hatten immer schon die Vision einzigartig zu sein, haben zukünftige Entwicklungen heute umgesetzt. Sie entwickeln neue Produkte oder Verfahren, erobern neue Märkte? Für diese Kategorie suchen wir JungunternehmerInnen, die Zukunftsorientierung und Innovation im Unternehmen leben!

KATEGORIE 2 | JungunternehmerInnen als Jobmotor
Expansive JungunternehmerInnen sind der Jobmotor unseres Landes. In den ersten Jahren schafft ein junges Unternehmen durchschnittlich 1 Arbeitsplatz. Bei täglich 12,2 Unternehmensgründungen sind JungunternehmerInnen somit der oö. Jobmotor. Wenn auch Sie bereits einige Arbeitsplätze geschaffen haben, reichen Sie in dieser Kategorie ein!

KATEGORIE 3 | Klein, aber fein (Ein-Personen-Unternehmen)
Als PionierIn unterscheiden Sie sich durch einzigartige Ideen, besondere Vertriebs- sowie Kundenentwicklungsmaßnahmen oder einen hohen Vernetzungsgrad. Sie gehören als EinzelunternehmerIn zur großen Gruppe der Ein-Personen-Unternehmen? Dann bewerben Sie sich für diese Kategorie!



EDISON - Der Preis

EDISON ist der Preis für die innovativsten, kreativsten und technologieorientierten Produkt- und Dienstleistungsideen aus
Oberösterreich. Neben markttauglichen Ideen werden auch talentierte Mitstreiter für die Managementteams gesucht, die ihre Erfahrung und ihr Know-How einbringen. Die Teilnahme an EDISON wird mit attraktiven Preisen honoriert.

EDISON wird verliehen vom Oberösterreichischen Inkubator tech2b, der Johannes Kepler Universität Linz, der FH Oberösterreich und der Kunstuniversität Linz und von engagierten Partnern unterstützt.

EDISON hat das Ziel, durch die Verbindung von Wissenschaft und Wirtschaft zum gemeinsamen gesellschaftlichen Nutzen beizutragen,
Innovationen zu ermöglichen und erfolgreiche Unternehmerteams zu formieren.

www.edison-der-preis.at  (Neues Fenster)



KnewLEDGE - Initiative zur Förderung und Entwicklung des lebensbegleitenden Lernens

Über den KNEWLEDGE-StaatspreisKNEWLEDGE steht für Wissenserneuerung, Kompetenz- und Weiterentwicklung.
Daher auch die Wortkreation, die sich aus den englischen Wörtern für „Wissen“ und „neu“ zusammensetzt.

Seit dem Jahr 1999 beschäftigen wir uns mit herausragenden Personalentwicklungskonzepten von österreichischen Unternehmen. Mit dem Jahr 2004 wurde der KNEWLEDGE-Preis in den Rang eines Staatspreises erhoben und wird seither vom Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend (BMWFJ) ausgelobt. Erstmals mit dem Jahr 2009 wird ein Sonderpreis für Employer Branding-Aktivitäten vergeben.

Mit dem KNEWLEDGE-Staatspreis werden Unternehmen und Organisationen prämiert, die sich durch eine besonders engagierte und innovative Personalentwicklung bzw. Employer Branding-Aktivitäten auszeichnen. Das können die gesamten PE-/OE- bzw. Employer Branding-Aktivitäten in größeren Unternehmen ebenso sein wie gezielte Maßnahmen in kleineren Betrieben. Ziel ist es auch, Best Practice-Modelle und positive Initiativen Lebensbegleitenden Lernens im beruflichen Kontext einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen und damit zum Nachahmen anzuregen.

Die Staatspreis-KategorienDie Preise werden je nach Anzahl der MitarbeiterInnen in drei Kategorien vergeben:
- bis 100 MitarbeiterInnen,
- 101 bis 500 MitarbeiterInnen,
- über 500 MitarbeiterInnen.

In jeder Kategorie wird ein Staatspreis sowie mehrere sogenannte „Nominierungen“, die ebenfalls als Preise gelten, vergeben.

Die Preisträger in allen Kategorien erhalten eine in Leder gebundene Urkunde und die schöne KNEWLEDGE-Glastrophäe. Zusätzlich erhalten die Preisträger Bildungsgutscheine von renommierten österreichischen Trainingsinstituten und bekommen Medienpräsenz in maßgeblichen Zeitungen und einschlägigen Fachmedien. Zudem dürfen sie das Staatspreis-Kennzeichen für Werbe- und Promotionzwecke verwenden.

www.knewledge.at  (Neues Fenster)



Hinweise auf weitere Preisausschreibungen finden Sie unter folgendem Link auf der JKU Homepage: