Page Areas:



Current Submenu:

Additional Information:
 

Position Indication:

Content

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Sorry, this page is currently not available in English. Below you will find the contents in German.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Teilnahmebedingungen für die Veranstaltung Jahrestagung des Ausschusses für evolutorische Ökonomik von 1. Juli 2010 bis 3. Juli 2010 in Linz.
Die Teilnahme ist nur für Mitglieder des Ausschusses für evolutorische Ökonomik möglich. Anmeldungen anderer Personen sind weder über diesen Webshop, noch über andere Kommunikationswege (E-Mail, Telefon...) möglich.
Die Teilnahmegebühr beträgt € 50,--.
Die Teilnahmegebühr umfasst nicht etwaige Reise-, Übernachtungs- und Aufenthaltskosten. Die Kosten für Übernachtung und Aufenthalt sind von den TeilnehmerInnen selbst zu tragen.
Sollte die angemeldete Teilnehmerin bzw. der angemeldete Teilnehmer verhindert sein und nicht zur Konferenz erscheinen können, bitten wir, dies per Mail (stephan.puehringer@gmx.at). Eine Abmeldung ist bis zum 26. Juni 2010 möglich, die Teilnahmegebühr wird dann rückerstattet.
Bei Abmeldung nach dem 26. Juni 2010 verfällt die Teilnahmegebühr. Es besteht auch kein Anspruch auf Rückerstattung der Teilnahmegebühr bei Nichterscheinen des Teilnehmers/der Teilnehmerin.

Haftung:
Bei Ausfall der Tagung aufgrund höherer Gewalt oder sonstiger Umstände, die der Veranstalter nicht zu vertreten hat, die aber die Durchführung der Tagung wesentlich erschweren oder unmöglich machen, haben die TeilnehmerInnen keinen Anspruch auf Ersatz sonstiger Schäden, wie z.B. Anreise und Hotelkosten. Bei Nichtdurchführung der Tagung aus den genannten Gründen wird die Teilnahmegebühr rückerstattet.
JedeR TeilnehmerIn trägt die Verantwortung für sich und seine Handlungen innerhalb und außerhalb der Veranstaltung selbst. Ferner ist eine Haftung für Folgeschäden und mittelbare Schäden ausgeschlossen. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für nicht vom Veranstalter verursachte Personen- und Sachschäden, für Schäden im Zusammenhang mit der An- und Rückreise zum Veranstaltungsort sowie für Schäden, die am Veranstaltungsort selbst entstehen.
Die im Zuge der Anmeldung angegebenen Daten der TeilnehmerInnen werden vom Veranstalter für Zwecke der Organisation der Tagung verwendet.
Tippfehler und Programmänderungen vorbehalten.