Seitenbereiche:



Zusatzinformationen:

Studienschwerpunkt

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

CEDAW Kommentar

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

Weitere Informationen (bestellen) ...  mehr zu CEDAW Kommentar (Titel)

Linzer Schriften zu Gender und Recht

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

Weitere Informationen... ...  mehr zu Linzer Schriften zu Gender und Recht (Titel)


Positionsanzeige:

Inhalt:

Ehrungen und Preise

Di, 10. Oktober 2017, Bundesministerium für Gesundheit und Frauen, Wien

Käthe-Leichter-Preis für Frauenforschung, Geschlechterforschung und Gleichstellung in der Arbeitswelt
an Frau Assoz. Univ.-Prof.in Mag.a Dr.in Elisabeth Greif

Elisabeth Greif forscht in den Bereichen Recht und (sexuelle) Identität, Geschlechterkonstruktion im und durch Recht, rechtshistorische Dimensionen der Geschlechterverhältnisse und Antidiskriminierungsrecht.
Ihre Arbeit wurde bereits mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Leistungsstipendium der Universität Linz (2005) und dem JKU-goes-gender Habilitationsstipendium (2010). Sie ist seit 2016 als Assoziierte Professorin am Institut für Legal Gender Studies tätig.

Der nun verliehene Preis ist Käthe Leichter gewidmet. Sie war als erste Frauenreferentin der Arbeiterkammer sowohl wissenschaftlich als auch politisch im Interesse der Frauen tätig.

Käthe-Leichter-Preisverleihung 2017 im Bundesministerium

Preisträgerinnen (von links): Nikita Dhawan, Käthe Knittler, Helene Maimann,
Elfriede Hammerl, Elisabeth Greif, Tamara Geisberger, Heidi Niederkofler
(© BMGF/BKA/Hans Hofer)



Di, 24. Februar 2015, Landhaus Linz
EHRUNG

Frau Ass.Prof.in Mag.a Dr.in Elisabeth Greif wurde am 24. Februar 2015 von Herrn Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer und Frau Landesrätin Mag.a Doris Hummer im Rahmen des Programms des Landes OÖ. zur Förderung von "Forschung, Lehre und Internationalisierung an der Johannes-Kepler-Universität Linz" eine Auszeichnung für besondere Leistungen in der Lehre überreicht.



Fr, 28. März 2014, Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft, Wien
Verleihung - GABRIELE POSSANNER-Preis

„Würdigungspreis für ein Lebenswerk“
an Frau em.O.Univ.-Prof.in Dr.in Ursula Floßmann

Professorin Floßmann und Sektionschefin Freismuth



Di, 6. März 2012, Parlament Wien
Verleihung des GROSSEN SILBERNEN EHRENZEICHENS für Verdienste um die Republik Österreich
an Frau Em.O.Univ.-Prof.in Ursula Floßmann am 6. März 2012 durch die Präsidentin des Nationalrats Mag.a Barbara Prammer

Ehrenzeichenverleihung

Festgäste



Mi, 12. Oktober 2011, Bundesministerium für Bildung und Frauen, Wien

Käthe-Leichter-Preis für Frauenforschung, Geschlechterforschung und Gleichstellung in der Arbeitswelt
an Frau Prof.in Dr.in Silvia Ulrich

Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek mit allen Preisträgerinnen
(© HBF/Harald Minich)