Seitenbereiche:



Zusatzinformationen:

Studienschwerpunkt

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

CEDAW Kommentar

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

Weitere Informationen (bestellen) ...  mehr zu CEDAW Kommentar (Titel)

Linzer Schriften zu Gender und Recht

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

Weitere Informationen... ...  mehr zu Linzer Schriften zu Gender und Recht (Titel)


Positionsanzeige:

Inhalt:

Information zur Anrechnung von Lehrveranstaltungen

Anrechnung der Lehrveranstaltung „Compliance für Gender und Diversity I“ (LV-Nr. 131.501) aus dem Bachelorstudium Wirtschaftsrecht auf das Diplomstudium Rechtswissenschaften

Studierende, die die VL „Compliance für Gender und Diversity I“ (LV-Nr. 131.501/2 ECTS) im Bachelorstudium Wirtschaftsrecht positiv absolviert haben, können sich diese LV auf die KV „Legal Gender Studies und Antidiskriminierungsrecht“ (LV-Nr. 131.402/3 ECTS) im Diplomstudium Rechtswissenschaften anrechnen lassen, wenn zusätzlich eine der beiden nachfolgenden Lehrveranstaltungen positiv absolviert wurde:

a) Positive Absolvierung des KS „Compliance für Gender und Diversity II“ (LV-Nr. 131.502/1 ECTS) (Vertiefung Unternehmensjuristin/Unternehmensjurist WiJus, Curriculum 2015)

ODER

b) Positive Absolvierung der AG „Rechtsschutzwege im Antidiskriminierungsrecht“ (LV-Nr. 131.088/1,5 ECTS)

Entsprechende Anträge sind beim Prüfungs- und Anerkennungsservices zu stellen.